1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von bodape, 3. April 2006.

  1. bodape

    bodape Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    254
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe seit ein paar Tagen den Digicorder T1 und bin mit dem Gerät superzufrieden! Von der Bedienung und Zuverlässigkeit kenne ich nichts besseres!

    Mir ist folgendes unklar: Es soll laut Handbuch möglich sein eine Aufnahme von der Festplatte anzuschauen, diese zu unterbrechen und später an der gleichen Stelle weiter zu schauen. Das funktioniert bei mir irgendwie nicht. Muss man da etwas bestimmtes beachten? Ich beende die Wiedergabe mit der Stop Taste.

    Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus!

    Gruß
    bodape
     
  2. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

    Hi,
    hab das grade nochmal bei meinem T1 getestet:

    Aus der Wiedergabe auf Stop bringt den momentan eingestellten TV-Sender (Anzeige "Live").

    Um jetzt wieder die Aufzeichnung anzusehen, nochmal auf Stop drücken und du bist im Festplattenmenü an der vorherigen Stelle (kleines Bild).

    Mit "ok" dann die Wiedergabe in Normalgrösse fortsetzen.

    Falls du vorher im Festplattenmenü rumspringst und eine andere Aufnahme wiedergibst, findet er die zuerst angehaltene Stelle natürlich nicht mehr...
     
  3. xor

    xor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

    Ich wuerde eher sagen: "... findet er die zuerst angehaltene Stelle leider nicht mehr". Denn machbar waere das schon.

    Im uebrigen wird die letzte Abspielposition nicht durch blaettern in der Aufnahmenuebersicht zurueckgesetzt, sondern erst wenn man eine andere Aufnahme im Vollbild anschaut (wenn ich mich nicht irre). Auch das Aufnehmen einer anderen Sendung setzt die letzte Abpielposition zurueck.
     
  4. bodape

    bodape Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    254
    AW: Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

    Danke für Eure Erfahrungen!
    Schade, das ist ja dann mal ein recht großer Nachteil bei diesem Gerät. Es kommt bei uns nämlich schon häufiger vor, dass eine Wiedergabe unterbrochen wird und später fortgesetzt werden soll. Dass klappte mit unserem Medion Digenius Clon auch immer.

    Da der Technisat aber sonst echt ein super Gerät ist, kann ich über diesen "Fehler" hinwegsehen. Wäre aber trotzdem schön, wenn Technisat das mit der nächsten Firmware mal ändern würde.
     
  5. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

    Da hast du wohl recht. Allerdings finde ich es auch nicht so schlimm, vor dem Stoppen manuell eine Marke zu setzen und diese später mit der Häkchentaste aufzurufen.
     
  6. xor

    xor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

    Das mache ich mittlerweile auch so. Beim S2 kann man die Marken (glaube ich) mit einem Tastendruck setzen. Beim T1/S1 muss man sich dafuer leider durch einige Menues handeln...
     
  7. volzp

    volzp Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Digicorder T1: Wiedergabe an letzer Stelle fortsetzen.

    Man kann nur hoffen, dass dieses Feature des S2 auch für den S1/T1 nachgeliefert wird.
    Technisat hat zumindest mir gegenüber davon gesprochen, dass es geplant sei die neuen Features des S2 soweit möglich auch für den S1 zu realisieren.
     

Diese Seite empfehlen