1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 - Welches Modul?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von podrazzer, 11. März 2006.

  1. podrazzer

    podrazzer Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe zur zeit den Hyundai HSS-880HCI Festplatten Receiver,aber da mich das Gerät jeden tag immer mehr und mehr nervt,will ich mir den Digicorder S2 kaufen.

    Jetzt meine Frage:ich habe eine Easy.tv Smartcard,und will die auch im Digicorder nutzen.
    Ist es sinnvoller sich ein Ci-Modul von Easy.tv zu besorgen,weil evtl. die Easy.tv Smartcard besser mit diesem Modul harmoniert?

    Oder ist es sinnvoller,sich das Technisat Ci-Modul zu kaufen,weil dieses Modul besser mit dem Technisat Receiver harmoniert?

    Was ist die bessere,sinnvollere Kombination?

    Oder spielt das keine rolle?

    Ich will da einfach auf nummer sicher gehen.
    Ich hab zur zeit das Phillips/SCM Modul,und das macht in Verbindung mit dem Hyundai Receiver einige Probleme...
     
  2. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Hallo und willkommen!

    Probier erstmal wie das Phillips/SCM Modul im DigiCorder läuft, vielleicht klappts ja so schon. Ansonsten würd ich zum easy.tv-Modul raten, weil es ein abgespecktes Alphacrypt Twin von Mascom ist und sich bei Bedarf (kostenpflichtig) in ein vollwertiges Alphacrypt Twin upgraden lässt, welches mehr Verschlüsselungssysteme beherrscht.

    Im Hinblick auf die drohende Verschlüsselung der privaten Sender bist du mit dem AC Twin auf der sichern Seite, auch wenns erstmal 30 Euro mehr kostet.
     
  3. podrazzer

    podrazzer Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Hi und danke,

    das mit dem Upgraden hab ich gelesen,ist dann glaube ich u.a. dafür das man auch premiere,etc. schauen kann,richtig?Kommt für mich nicht in Frage,ich hab das easy.tv auch nur wegen dem Xtreme-sports-channel,ich will eh nicht soviel Tv schauen..:)

    Ok,damit wäre ich auf der sicheren Seite was Premiere angeht.Aber spielt es wegen der Kompatibilität eine Rolle,ob eben eher Easy oder Technisat Modul?

    Und wegen deinem letzten Satz,kannst du mir das kurz genauer erklären?Ist mir komplett neu,die Privaten wollen ihr Programm verschlüsseln???
    Wird das dann alles kostenpflichtig,Pro7,Sat1,etc.?
    Und was ist AC Twin,ein Modul?
     
  4. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Das easy.tv-Modul ist ein Alphacrypt Twin (kurz AC Twin) nur mit abgespeckter Software. Konkret bedeutet das: es kann nur easy.tv und Premiere mit dem Modul und einer entsprechenden Karte entschlüsselt werden und es ist ein anderer Aufkleber drauf, ansonsten ist bei beiden alles identisch. Ich hab mit dem AC Twin und easy.tv keine Probleme in meinem S2, kanns also empfehlen. Du solltest aber vorher mit dem Cryptoworks Modul den nervigen Jugendschutz der easy.tv-Karte abschalten. Einfach mal die Suche bemühen ;)

    Zum Thema Verschlüsselung der Privaten: Schau mal oben im Forum News-Talk oder auf der Startseite von DF. Da steht ne Menge zu dem Thema. Aktuell heisst es, die Privaten sollen in Nagra verschlüsselt werden. Ich hoffe das Mascom, der Hersteller der Alphacrypt-Module, die Lizenz dafür erwirbt und ein Upgrade anbietet.
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Den schau ich gratis...
    Der sendet doch auch auf 28.5°, zwar in Englisch, aber frei...:D
     
  6. podrazzer

    podrazzer Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Thomas,das mit dem Jugendschutz im cryptoworks abschalten,das geht?Ok,ich such mal danach,die 9euro würde ich mir schon gerne sparen:)

    @sebastianw,was für ein Satellit ist denn 28,5grad?
    Ist mir neu,da läuft der echt ohne was zu kosten?Nur englisch wäre ja sogar super,die deutsche Übersetzung zieht einem manchmal die Socken aus,wenn man Ahnung von den Sportarten hat..:)
    Aber wenn ich das richtig verstehe,müßte ich den Sat-spiegel immer hin und herdrehen,oder Motordrehung,oder wahrscheinlich so ein Doppel LNB oder sowas,damit ich zwei Satelliten empfangen kann,richtig?Kenn mich da nur bedingt aus..
     
  7. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Nee, die Jugendschutz-PIN musst du schon anfordern und die 9 Euro löhnen um den 18er Kram zu sehen. Es gibt zwar auch dafür eine Lösung, aber die notwendige Hardware übersteigt die 9 Euro-Grenze deutlich.

    Aber mit einem SCM oder Philips Cryptoworks-Modul und der PIN lässt sich - soweit ichs irgendwo gelesen hab - wenigstens die nervige PIN-Abfrage bei jedem Film abschalten.
     
  8. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Naja, du brauchst halt noch ein weiteres LNB an deiner Schüssel.
    Wenn deine Schüssel überhaupt groß genug ist.
    Hier ist ein PDF-Dokument von TechniSat:
    http://www.technisat-daun.de/download/de/bro/964.pdf
    Da kannst du dich mal ein bischen informieren.
     
  9. hoogy

    hoogy Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    42
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    Hallo,

    schau mal hier, ich hatte genau die gleichen Fragen und hab super Antworten bekommen. Ich hab mir jetzt bei ebay das Mascom EasyTV Modul bestellt für 72 Euro, habs aber noch nicht bekommen.

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=103074

    Wenn ichs hab bekommst nen Testbericht :)
     
  10. podrazzer

    podrazzer Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Digicorder S2 - Welches Modul?

    @Thomasbepunkt,danke,jetzt versteh ich.

    @sebastianw,ah,das wußte ich nicht.Klingt super,da wären u.a. einige BBC Programme dabei,die interessant wären.Allerdings wohn ich in Nürnberg,und laut der Empfangskarte bin ich außerhalb des Empfangsbereichs...schade..

    @hoogy,danke für den Link.Testbericht würde mich interessieren.

    edit:hab mir das gerade mal im News-talk Forum durchgelesen,wo es um die wohl zukünftige Verschlüsselung von Freetv geht...also,da könnte man ja echt glatt platzen vor wut,wir sollen zahlen,zahlen,zahlen...wenn das so weiter geht,fliegt alles raus,nur noch DVD/Video,fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2006

Diese Seite empfehlen