1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von geier111, 10. März 2006.

  1. geier111

    geier111 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    12
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFD 552 (100GB mit Wechselrahmen)
    Humax BTCI 5000
    Panasonic DMR-EH60
    Anzeige
    Hallo Satreceiverfreunde,

    Ich würde mir den Digicorder S2 gerne zulegen, würde aber vorab gerne wissen, ob der Einbau einer größeren Festplatte möglich ist und wenn ja, bis zu welcher Größe ?

    Hat jemand schon Erfahrungen bzw. Wissen in dieser Richtung ?

    Ich freue mich auf Eure Antworten
     
  2. johnsv650

    johnsv650 Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    den gibts eh scho mit 160GB, aus meiner sicht reicht das aus
     
  3. Moondiver

    Moondiver Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    198
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Ich hab 250GB eingebaut.. Läuft ohne Probleme
     
  4. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Ist der Einbau schwer?
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Naja, halt alte rausschrauben, neue auf CS (CableSelect) jumpern und einbauen, formatieren.
    Und hoffen dass es keine Probleme mehr mit dem S2 gibt, da die Garantie jetzt weg ist.
     
  6. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Das Jumpern ist doch nur diese kleinen Pins (Master, Slave) richtig stecken, oder?
     
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Jepp, Jumpern ist nur den Pin bzw. die Pins umstecken. Aber es sei nochmal ausrücklich gesagt, das die Garantie dann weg ist ! Definitiv !

    Jeder Plattenwechsel wird vom S2 gespeichert. Da nützt es nix bei nem Problem wieder die Alte Platte einzubauen.

    Sei nur nochmal gesagt ;) Das es nicht heisst ihr wusstet von nix *g*
     
  8. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Naja, aber die Garantie ist doch nur 1 Jahr, oder? Das eine Jahr kann ich auch warten. ;)
     
  9. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    Garantie ist 2 Jahre.
     
  10. Moondiver

    Moondiver Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    198
    AW: Digicorder S2 - welche Festplattengröße ist möglich ?

    2 Jahre .. Naja.. Ich sag nur Beweislastumkehrung nach 6 Monaten...

    Übrigens ist CS nicht nötig. Die Platte läuft auch als Master.
     

Diese Seite empfehlen