1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 und 16:9 Sendungen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hschenk, 5. April 2007.

  1. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    Anzeige
    Hallo,
    Habe Digicorder S2 und Plasma-TV 16:9. Bei terrestrischem Signal schaltet TV automatisch bei 16:9 Sendungen auf dieses Format um und umgekehrt auf 4:3 wenn Sendung wechselt oder Sender gewechselt wird.
    Bei SAT-Signal (über SCART oder Hosiden an AV1 angeschlossen) erfolgt keine autom. Umschaltung. Im Digicorder-Setup ist 16:9 eingestellt, am TV 'Auto'.
    Manuell ist's mit TV-Fernbedienung umschaltbar, aber beim Zappen etwas umständlich.
    Liegt das daran, das über SAT das erforderliche Steuersignal gar nicht vorhanden ist oder liegt dies am Digicorder S2?
    Weiss jemand Rat?
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Digicorder S2 und 16:9 Sendungen

    Das Signal ist definitiv auch bei DVB-S verfügbar.

    Ich schätze mal, dass es am SCART-Kabel liegt. Pin 8 überträgt das Schaltsignal, und evtl. ist dein Kabel nicht voll beschaltet so dass dieser Pin fehlt.
    Du sagtest dass du ihn über Hosiden (S-Video) angeschlossen hast ? Hierbei wird das Schaltsignal nicht übertragen, das geht nur über SCART.
    Mit einem vollbeschalteten SCART-Kabel sollte es funktionieren.

    The Geek
     
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Digicorder S2 und 16:9 Sendungen

    Es gibt im Scart Stecker den 12V Schaltkanal. Dieser wird im Falle einer anamorphen 16:9 Übertragung auf 6V abgesenkt und der Fernseher sollte wissen, das er nun auf 16:9 umzuschalten hat.
    Leider machen das nicht alle Fernseher... ich selber habe das schon bei einigen LCD TVs billiger herstelller gesehen...
    Hosiden und FBAS RCA unterstützen die Umschaltung garnicht, das muss dann manuell erledigt werden.
     
  4. s2-neuling

    s2-neuling Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    49
    AW: Digicorder S2 und 16:9 Sendungen

    Hallo.
    Ich habe zwar schon einmal deswegen gepostet, aber mein Problem scheint nicht lösbar zu sein. Mein S2 hängt über ein vollbeschaltetes Scartkabel an enem Philips 32FP6699/10 LCD. Leider ineressiert sich der TV nicht für Format-Infos vom S2... Das ist für eine fast 2k€-Kiste schon heftig...
     
  5. Steuerman

    Steuerman Junior Member

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    64
    AW: Digicorder S2 und 16:9 Sendungen

    also an meinem Sony LCD funzt das wunderbar :D

    Bis denne

    Steuermann
     
  6. Butz

    Butz Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wiedenbrück
    AW: Digicorder S2 und 16:9 Sendungen

    Probiert mal folgendes: Fernseher auf 4:3 einstellen, anstatt auf Auto. Bei 16:9 Sendungen schaltet er dann automatisch auf 16:9. Viele Grüße
    Butz
     

Diese Seite empfehlen