1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digicorder s2: probleme beim export von filmen (externe usb-platte)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von fresh4u, 7. Juni 2006.

  1. fresh4u

    fresh4u Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    ich hatte vor, eine externe festplatte für den transport zwischen digicorder s2 und pc zu nutzen (fat32 formatiert, 160 GB, bisher an meinem dvb-t receiver problemlos im einsatz).

    beim export von aufnahmen erscheint für ca. 15 sekunden das fenster, dass die aufnahme exportiert wird.

    im anschluss befinden sich 4 dateien auf der festplatte (in einem eigenen unterverzeichnis). 0kb, 64kb, 128kb und 704kb gross.

    was mache ich falsch?

    Vielen Dank im Voraus.

    lg Carsten

    ===================================================

    anmerkung: ich habe die selbe aufnahme, noch ein zweites mal exportiert (bisher hatte ich immer den neu angelegten unterordner auf der usb-festplatte gelöscht, diesmal nicht): siehe da, es funktioniert nun (inkl. % anzeige über den fortschritt). kann sich dies jemand erklären bzw. hat jemand die selben erfahrungen gesammelt und weiss rat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2006
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: digicorder s2: probleme beim export von filmen (externe usb-platte)

    Hi,
    hat die Platte ev. kein Netzteil? Dann kann es sein, daß die Sapnnungsversorgung über den USB-Port nicht ausreicht.
    Platten ohne eigene Stromversorgung sind streng genommen nicht USB-komatibel.
    Gruß
    Thomas
     
  3. fresh4u

    fresh4u Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: digicorder s2: probleme beim export von filmen (externe usb-platte)

    hallo thomas.

    vielen lieben dank!

    hatte das vergessen zu erwähnen:
    externes netzteil ist vorhanden und die festplatte ist auch damit angeschlossen, auf dem technisat ist die neueste firmware aufgespielt.

    wie noch nachträglich hinzugefügt, funktioniert es nun. leider nicht auf anhieb, sondern erst immer beim 2. anlauf.
     
  4. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: digicorder s2: probleme beim export von filmen (externe usb-platte)

    Die Platte wird wohl ne eigene Stromversorgung haben, da es ja ne 160 GB Festplatte ist, und es die hauptsächlich im 3,5" Format gibt, die immer eine externe Stromversorgung brauchen. Ne 2,5" mit 160 GB sind noch sehr sehr selten....
     
  5. fresh4u

    fresh4u Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: digicorder s2: probleme beim export von filmen (externe usb-platte)

    das problem scheint gelöst.
    nachdem ich per h2format die festplatte noch einmal formatiert hatte, funktioniert es nun auch beim 1. mal direkt.

    vielen dank!

    lG Carsten
     

Diese Seite empfehlen