1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 (nicht HD!) bricht Kopiervorgang auf HDD ab

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Brummkreisel, 27. April 2008.

  1. Brummkreisel

    Brummkreisel Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Seit 2 Tagen "verweigert" mein S2 (nicht HD!) die sonst problemlos funktionierende Kopieraktion auf meine über USB angeschlossene externe HDD.

    S2 funktioniert ansonsten ganz normal, das USB Kabel ist ok, ext. HDD ist ok und wird auch korrekt erkannt.

    Filme können auf S2 selektiert werden, doch wenn ich dann "exportieren" wähle, wird ca. 2 Sekunden nach Start des Kopiervorgangs (Meldung "Kopieren..." erscheint kurz) ohne Fehlermeldung abgebrochen. Gleiches Bild, wenn nur 1 Film ausgewählt wird. Betrifft alle Aufnahmen, also sowohl ÖR als auch Pay-TV.

    Erstmals aufgefallen gestern, als ich morgens merkte, daß nach der Kopie von 4 Filmen mittendrin einfach abgebrochen wurde. Nutze die Funktion seit >1 Jahr bisher völlig ohne Aussetzer.

    Hat jemand eine Idee, was ich machen könnte? Bringt es, einen kompletten Reset zu fahren (und wenn ja - sind dann die Festplattenaufnahmen noch vorhanden?)


    Danke & Gruß, Brummkreisel
     
  2. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Digicorder S2 (nicht HD!) bricht Kopiervorgang auf HDD ab

    da fallen mir 2 Möglichkeiten ein:

    sind auf der Festplatte noch Reste von den abgebrochenen Files oder Ordner vorhanden ?

    wenn Mediaport ein File übertragen soll und diesen Namen gibt es schon auf der Festplatte dann bricht es ohne Fehlermeldung ab.


    Enthalten die Filenamen im Digicorder Besonderheiten wie z.B. 2 Punkte hintereinander ?

    Das Filesystem von Microsoft lässt das nicht zu dass ein Filename geschrieben wird mit 2 Punkten hintereinander.

    Bringt wahrscheinlich nichts, die Aufnahmen bleiben erhalten, aber die Senderlisten und sonstige Einstellungen sind fort.

    Aber vieleicht bringt es was das Programm Mediaport mal neu zu installieren.

    Gruß Hans
    :cool::cool:
     
  3. Brummkreisel

    Brummkreisel Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    35
    AW: Digicorder S2 (nicht HD!) bricht Kopiervorgang auf HDD ab

    Hallo Hans,

    erst mal vielen Dank für die Tipps! :winken:

    Leider trifft keine der aufgezeigten Möglichkeiten hier zu, auch ein totaler Werkseinstellungs-Reset hat (wie vermutet) nichts gebracht.

    Habe auch mal eine andere ext. HDD angeschlossen: gleiches Fehler-Bild.

    Technisat gab mir auch nur den Tipp, einen Flash Reset zu machen, ansonsten möge ich mich bitte an den Händler wenden. Das wird wohl auch der nächste Weg sein, da mir beim besten Willen inzwischen nichts mehr einfällt.

    Danke nochmal & Gruß,
    Brummkreisel
     

Diese Seite empfehlen