1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 löscht alle Einstellungen nach einschalten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Maik_S2, 2. Juli 2011.

  1. Maik_S2

    Maik_S2 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,
    Mein Digicorder S2 macht mir folgende Probleme:

    Ich schalte die Box nach dem fernsehen in StandBy. Erst wenn das Display die Uhrzeit anzeigt, trenne ich alle Geräte vom Netzstrom.

    Nun kommt es häufiger vor, das wenn ich die Box später wieder einschalte, alle Einstellungen + Senderliste gelöscht sind.

    Der Digicorder zeigt mir dann also kein Programm, sondern verhält sich so, als wenn ich die Werkseinstellungen aktiviert hätte.

    Was mache ich da falsch ? oder hat die Box eine Knopfzelle als Backup Batterie die vielleicht leer sein könnte ??


    Einen Reset habe ich auch schon mal versucht, brauchte aber nichts.
    Die Box läuft mit der aktuellen Software Version 2.32.0-1013
     
  2. oma

    oma Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Digicorder S2 löscht alle Einstellungen nach einschalten

    hallo maik,

    verlängere mal die zeit ab dem status. wenn der receiver die uhrzeit anzeigt.
    ich nehme an das er noch nicht alles gespeichert hat, auch wenn er die uhrzeit anzeigt.
    warte mal 5 min bis du ihn vom strom trennst.

    gruß andreas
     
  3. Perlico

    Perlico Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digicorder S2 löscht alle Einstellungen nach einschalten

    Hallo,

    wieso trennst Du das Gerät vom Stromnetz? Im Standby ohne Uhr verbraucht der weniger als 1 Watt. Das ist nicht wirklich eine Einsparung, da sprechen wir pro Jahr vielleicht über 1,50 € was eingespart werden kann ...


    Gruß
    P.
     
  4. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digicorder S2 löscht alle Einstellungen nach einschalten

    Ich weiss nicht, ob der alte S2 einen Schnellstart-Modus hat. Wenn er beim HD S2 (!) aktiviert ist, fährt die interne Software nicht vollständig herunter. Da könnte eine Stromunterbrechung u.U. Probleme machen. Also Schnellstartmodus ausstellen. Dann dürfte das Gerät auch von Haus aus wenig Strom verbrauchen.
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digicorder S2 löscht alle Einstellungen nach einschalten

    Hat er nicht ;)
     
  6. pierrelli

    pierrelli Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digicorder S2 löscht alle Einstellungen nach einschalten

    Das gleiche Problem habe ich auch, nur das ich meinen S2 nicht vom Strom nehme. Habe mir deshalb schon eine Sicherung der Einstellungen auf einen USB Stick gemacht, sodaß der S2 wieder in Sekunden einsetzbar ist. Leider gehen dann aber immer noch alle angelegten Timer verloren.

    Dieses Problem tritt bei mir auch regelmäßig auf, kann aber nicht sagen warum. Mal läuft der S2 2 Wochen problemlos, dann wiederum tritt der Fehler an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf.

    Gruß
    pierrelli
     

Diese Seite empfehlen