1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 - Festplattenaktivität beim abschalten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von lordz, 5. August 2006.

  1. lordz

    lordz Silber Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Ö - Sky Hotline zum Freiminutentarif
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich hätte eine kleine Frage an euch wegen dem Digicorder S2:
    Ist es normal, dass sich die Festplatte beim drücken der Standby Taste (zum abschalten) einschaltet obwohl ich das Gerät ja abschalte und keine Festplattenaufnahme ansehe?

    Wirkt sich das nicht auf die Lebensdauer der Platte aus? Wenn keine Aufnahmen auf der Festplatte sind schaltet sie sich nur beim Einschalten kurz ein und beim abschalten nicht.

    Ist das bei euch genauso? Kann man das irgendwie auch regeln?

    Vielen Dank für jede Antwort!
     
  2. ebi72

    ebi72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    149
    Ort:
    bei Augsburg
    Technisches Equipment:
    Technisat Techniplus isio 47 Zoll (Fernseher)
    AW: Digicorder S2 - Festplattenaktivität beim abschalten

    Das ist bei mir genau so. Der S2 schaltet bei mir jedoch nicht jedes mal die Festplatte ein wenn ich auf Standby drücke sondern nur alle 4-5 mal. Wenn man ganz genau hinhört, dann hört man, dass nach ca. 10 Sekunden die Festplatte kurz "rattert" (so als würde er irgendwelche Daten auf der Platte abspeichern). Dies scheint also ganz normal zu sein.

    Meines Wissens hält die eingebaute Platte ca. 50.000 Starts aus; also mach Dir keine Sorgen.

    Christian
     
  3. juergen.meyer

    juergen.meyer Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    50
    AW: Digicorder S2 - Festplattenaktivität beim abschalten

    Bei mir macht die Platte das auch. Nur noch viel schlimmer.
    Sie startet an, stop wieder. Dann immer wieder start stop usw.
    Daher lass ich den Digicorder immer an. Da geht die Platte bei nicht
    Benutzung schön in Standby. Das frisst mit sicherheit weniger Strom.
    Werde in aber bald mal zur Reparatur einschicken ( 1 Jahr Garantie hab ich ja noch ).
     
  4. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digicorder S2 - Festplattenaktivität beim abschalten

    Ist ganz normal dass die am Ende nochmal anläuft, da wie beim Herunterfahren eines PC's noch Daten abgespeichert werden.
    Deswegen darf man während des Herunterfahrens auch nie den Netzstecker rausziehen.
     
  5. lordz

    lordz Silber Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Ö - Sky Hotline zum Freiminutentarif
    AW: Digicorder S2 - Festplattenaktivität beim abschalten

    Alles klar.
    Danke erstmal!

    Und schaltet sich die Festplatte bei euch beim ausschalten jetzt jedes Mal ein oder nur alle 4-5 mal wie von ebi72 beschrieben?

    Also bei mir ist es immer der Fall, aber nur wenn ich Aufnahmen auf der Platte habe.
     
  6. heins

    heins Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    6
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2 160
    TechniSat SkyStar 2
    AW: Digicorder S2 - Festplattenaktivität beim abschalten

     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2006

Diese Seite empfehlen