1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von digiberg, 25. November 2005.

  1. digiberg

    digiberg Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    8
    Technisches Equipment:
    Digicorder S1, Digicorder S2
    Anzeige
    Die Festplatte meines Digicorder S2 positioniert im Vergleich deutlich lauter als bei meinem Digicorder S1. Hört sich wie prasseln dicker Regentropfen auf ein Fenster an. Tritt besonders auf bei Schnellem Vorlauf / Rücklauf,
    Timeshift -Betrieb, Aufnahme und gleichzeitiger Wiedergabe. Nicht jedoch bei 2 gleichzeitigen Aufnahmen.

    Im direkten Vergleich sind ähnliche Geräusche beim S1 auch vorhanden, aber deutlich leiser und klingen auch heller.

    Beide haben laut der Abfragemöglichkeit den gleichen Festplattentyp Samsung SP1604N (160GB) eingebaut.

    Was ist davon zu halten ? Gerät ist erst wenige Tage alt.
     
  2. mao

    mao Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Hallo,

    ganz genau das meinte ich mit klackern der Festplatte.
    Bin echt gespannt ob das normal sein soll.

    mao
     
  3. MHX

    MHX Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Ich habe diese Geräusche (80er Platte) ebenfalls, allerdings nicht immer. Aber auch schon beim Abspielen einer Aufnahme (und sonst nichts anderes) rund 30 Minuten lang alle paar Sekunden gehabt. Danach aber wieder alles ok. Also manchmal alles normal und dann treten wieder oben beschriebene Geräusche auf.
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Das Klackern hängt mit der Fragmentierung von Dateien zusammen und auch mit dem gleichzeitigen Zugriff auf zwei verschiedene Dateien an unterschiedlichen Osrten auf der Platte.
    Es ist das Geräusch des Motors für die Positionierung des Lese-/Schreibkopfes auf eine bestimmte "Bahn".

    Gruß Hajo
     
  5. digiberg

    digiberg Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    8
    Technisches Equipment:
    Digicorder S1, Digicorder S2
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Habe mein Gerät beim Händler nun mit einem anderen S2 verglichen. Dazu auf diesem eine halbe Stunde lang 2 Programme aufgenommen, dann eines von Anfang abgespielt bei weiterlaufender Aufnahme (also Timeshift).

    Das andere Gerät war auch nicht leiser. Lt. Händler sind andere Marken vergleichbar vom Geräusch.

    Wäre mein S1 nicht wesentlich leiser, würde ich es also normal ansehen müssen. Es ist natürlich klar, dass die Festplatte bei starker Belastung wie beim PC auch lauter wird.

    Die Geräte standen in Ohrhöhe auf einem Holzbrett. Das war auch schon leiser als in meinem Metallrack mit Glasplatte in 60cm Höhe und mit Filzscheiben unter den Gerätefüßen.

    Ich bin sehr kritisch und hellhörig, muss mich nun aber wohl zufireden geben. Werde noch an der Dämpfung am Aufstellort arbeiten (Glasplatten im Rack).
    Die von der Lautstärke problematischen Betriebsarten Timeshift und Aufnahme bei gleichzeitiger Wiedergabe werde ich wohl zukünftig meiden.
    Das Grund-Laufgeräusch der Festplatte ist ja sogar leiser als beim Digicorder S1.
     
  6. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Also ich hör nix störendes am S2. Muss ich jetzt zum Ohrenarzt??? ;)
     
  7. CyberCali

    CyberCali Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    34
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Hi Leute,

    ich habe Interesse am S2 nur muss das Gerät bei uns im Schlafzimmer stehen. Was meint Ihr, ist die Festplatte während einer Aufnahme so laut das es nachts stört oder ist diese praktisch nicht zu hören?

    Grüße
    Cali
     
  8. Technisatfan

    Technisatfan Senior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    252
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Absolut leise die Festplatte, also ich kann nur sagen:"TOP"!
     
  9. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    Bei mir steht der Digicorder S2 auch in meinem Zimmer, in dem ich auch schlafe... Hatte bisher noch keine Einschlaf- bzw. Schlafprobleme, und wenn ja, dann bestimmt nicht wegen des Digicorder...:D
     
  10. cruger

    cruger Guest

    AW: Digicorder S2: Festplatten-Positioniergeräusch

    ich bin der meinung, daß die samsung p80 in einem lüfterlosen pvr nicht gerade die beste wahl ist.

    ansonsten hat samsung bekanntlich bei der p80 zwei verschiedene motoren verwendet (nidec & jvc), die sich in punkto geräuschcharakteristika teilweise deutlich unterscheiden. von daher können "nebengeräusche" evtl. mit dem verwendeten motor zu tun haben.

    ich hab seit gestern selbst einen s2 und muß sagen, daß die festplatte im betrieb sehr leise an der (meiner) wahrnehmungsgrenze arbeitet.
     

Diese Seite empfehlen