1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von DudeEckes, 3. November 2006.

  1. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Digicorder S2, MPEGStreamclip 1.7 & 1.8b2, mplayer, EinsLive Radio

    Habe Probleme mit der Lautstärke bei Aufnahmen von EinsLive (und nur bei EinsLive) und bin mir nicht sicher, wo das Problem in der Kette liegt.

    Konkret: Aufnahme hört sich übersteuert an (clipping), an einigen Stellen fällt der Pegel auf 'fast unhörbar' ab, um dann wieder auf die Ausgangslautstärke innerhalb von wenigen Sekunden anzusteigen.

    MPEGStramclip produziert dies auch bei der Einstellung "Audio Modus - Low Level", mplayer reagiert ähnlich.

    Kein Einzelfall, mittlerweile die dritte Aufnahme die sich so verhält.

    Über Anregungen und Erfahrungsaustausch würde ich mich freuen.
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Da der Ton digital übertragen wird, und die ARD Radioprogramme alle auf dem gleichen Transponder liegen, kann das Problem eigentlich nur beim Sender liegen... bist du sicher dass es nur Einslive betrifft?

    Gruß
    emtewe
     
  3. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Ja, 100 %ig, da ich vorwiegend Radio mitschneide, und ich praktisch alle Sender in D und GB durchhabe, die regelmäßig Hörspiele senden.

    Keine Ahnung ob da eben EinsLive ein falsches flag setzt, der Digicorder das verschluckt, oder Streamclip versagt.

    Wäre hilfreich, wenn andere das Problem bestätigen könnten - oder Abhilfe wissen.

    EDIT: Die aktuelle Problemaufnahme ist "Landgang", von gestern 23 Uhr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2006
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Der Digicorder zeichnet eigentlich Bit für Bit das auf was gesendet wird, den reinen Stream halt, und da die anderen Radioprogramme nicht gestört sind, kann ea auch kaum am Empfang oder am Transponder liegen...
     
  5. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Ne ist schon klar, aber

    wenn ich mich recht entsinne kann die Lautstärke bei MPEG-Audio in jedem Frame selbst gesetzt werden, per Flag oder Tag oder wie auch immer.

    Und da EinsLive ja ein Dudel-, sorry, Musikprogramm fährt, setzen die wohl so oder so auf einen Kompressor.

    Da vermute ich liegt irgendwo der Hase im Pfeffer. Hab mir mal eine Aufnahme von letzter Woche im Audioeditor angesehen - gruselig! Der Pegel steht fast immer bei 0 db, das kann natürlich nicht gutgehen.

    Blos wer verbockt das?
     
  6. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Eins Live muß ich am PC auch stark dämpfen, damit keine Übersteuerung auftritt. Dieser Sender ist einfach von Haus aus viel zu laut eingestellt. Bei einer Aufnahme über Soundkarte habe ich bei Eins Live sofort Clipping. Zum Glück kann man ja den Line-in ein bißchen abregeln ...

    Aber hier hätte man längst etwas ändern müssen.
     
  7. Andalus

    Andalus Senior Member

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Südöstlich von München
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Hat sich da schon mal wer beschwert? Muss doch nicht sein, dass die so laut sind... V.a. soviel lauter als WDR2 gleich nebenan.
     
  8. DudeEckes

    DudeEckes Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Köln
    AW: Digicorder S2, EinsLive, übersteuerte Aufnahme

    Vergangenen Donnerstag war es auf jeden Fall ein wenig besser: zwar immer noch nach meinem Gusto viel zu laut, aber wenigstens mal ohne Clipping.

    Mal sehen ob EinsLive das jetzt hinbekommen hat, wenn nicht werd ich mal eine Mail schreiben.
     

Diese Seite empfehlen