1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Maik0605, 26. Februar 2006.

  1. Maik0605

    Maik0605 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen!:winken:

    Ich google jetzt schon die ganze Zeit und habe noch nichts brauchbares gefunden.

    Habe ich irgendwie die Möglichkeit beim S2 von einer externen Quelle (z.B meinem Videorekorder ) auf die Festplatte aufnehemen zu können???

    Gibts dazu nen Trick oder sonstiges???

    THX im Vorraus Gruss MAIK
     
  2. Diddi100

    Diddi100 Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    106
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2+, 2 TV MultyVision 32 u. 40
    AW: DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

    Hier die Antwort auf meine Anfrage zum gleichen Thema bei Technisat:
    "vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Externe Aufnahmen über den Scartanschluss sind bei den DigiCordern nicht
    möglich.
    Er nimmt nur über den Tuner auf."

    Diddi
     
  3. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

    Stimmt, es geht nicht. Aus folgendem Grund: Bei der Aufnahme werden die Transportstreamdaten einfach auf der Festplatte abgelegt. Wenn man von einer externen Quelle aufnehmen möchte, müssten die analogen Signale des Scart-Anschlusses zunächst einmal digitalisiert werden. Eine solche Baugruppe (A/D-Wandler) hat ein Satreceiver aber nicht, zudem fehlt ihm die dazu nötige Rechenleistung. Zweitens wären die digitalisierten Daten dann noch nicht in einem Transportstream, könnten also nicht vom Gerät verwendet werden. Das eine solche Konvertierung nicht ganz einfach ist, kann man an dem für den umgekehrten Weg (Weiterbearbeitung einer vom S2 zum PC übertragenen Aufnahme) notwendigen Schritten sehen.
     
  4. Maik0605

    Maik0605 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    AW: DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

    Schade!

    Aber Danke für die Antworten.



    PS Gibt es eigendlich eine ausführliche Anleitung (mit den TOOLS)

    von S2 zum PC
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

    Du fundest alles was das herz begeehrt unter www.lostech.de.vu

    Da im S2 Software Forum unter "Digicorder Rip Pack".

    Da sind alle wichtigen Tools drin die du brauchst.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

    Das gilt übrigens für alle PVRs, also alle digitalen Empfänger, egal ob Kabel, DVB-S oder DVB-T, wenn die eine Festplatte haben können die nicht von externer Quelle aufnehmen, das können nur DVD-Rekorder mit Festplatte, und die nehmen eigentlich nicht wirklich digitale auf sondern die nehmen ein analoges Signal auf welches die selber digitalisieren, daher können die auch kein Dolby Digital aufnehmen.
    Mir ist zumindest kein digitaler Receiver mit Festplatte bekannt der von externer Quelle aufnehmen kann, oder kennt jemand sowas?

    Gruß
    emtewe
     
  7. Maik0605

    Maik0605 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    AW: DigiCorder S2 / Aufnahmen von externer Quelle?

    Vielen DANK!!!
     

Diese Seite empfehlen