1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Paloma19, 13. Januar 2009.

  1. Paloma19

    Paloma19 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Ich bin absoluter Laie.
    Ich habe einen Technisat S2 Recorder und bisher nur Filme auf meinen Receiver aufgenommen und zeitversetzt angeschaut. Nun wollen meine Enkel, dass ich ihnen Filme die ich auf dem Receiver gespeichert habe, auf eine DVD brenne. Ich habe nun einen Versuch mit einem USB-Stick gemacht, kann die Aufnahme, die auf dem USB Stick ist, aber im Computer nicht öffnen.
    Kann man überhaupt mit einem USB-Stick Aufnahmen kopieren, bzw. wie kann ich diese im Computer öffnen, um eine DVD brennen zu können?
    Wer kann mir Auskunft geben, was ich dazu benötige, bzw. was ich zu tun habe?
    Vielen Dank
    Paloma19
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    Hi,
    dazu gibt es von technisat die kostenlose Software mediaport.
    Damit kannst Du die datein, die jetzt auf dem USB_Stick sind, auf eine DVD brennen.
    Die Suchfunktion hift Dir hier weiter.
    Gruß
    Thomas
     
  3. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    Wenn die Dateien bereits auf dem USB-Stick sind (Mit der Funktion "Aufnahmen exportieren"), brauchst du nur noch ProjektX zum demuxen, ggf. Cuttermaran zum Schneiden und IfoEdit zum Authoren.
    Alles Freeware-Programme und über Google zu finden.:winken:
     
  4. Diddi100

    Diddi100 Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2+, 2 TV MultyVision 32 u. 40
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2009
  5. Neuling2008

    Neuling2008 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    Zu diesem leidigen Thema möchte ich auch mal "meinen Senf dazugeben".

    Das oben beschriebene, vermultich übliche Vorgehen ist ausgesprochen zeit- und arbeitsaufwendig und birgt auch einige Fehlerquellen, so hatte ich z.B. gelegentlichen Bild-und-Ton-Versatz, was ausgesprochen nervend wirkt und nur durch erneute Bearbeitung des gesamten Filmes behoben werden konnte.

    Inzwischen habe ich mich von diesem Vorgehen komplett verabschiedet.

    Neben meinem DigiCorder steht nun wieder mein alter HDD-DVD-Recorder (Panasonic DMR-EH52), beide Geräte sind über ein gutes Scart-Kabel verbunden. Die behaltenswerten Aufnahmen werden in Echtzeit vom DigiCorder auf den Panasonic überspielt und anschließend dort bearbietet. Sauberer Anfang, sauberes Ende und die bildgenaue Entfernung der Werbeblöcke sind innerhalb weniger Minuten mit einigen Klicks auf der Fernbedienung realisiert. Das anschließende Brennen auf DVD dauert im HighSpeed-Modus nur wenige Minuten.

    Ein absolut empfehlenswertes Vorgehen für alle, die nicht soviel Zeit am Computer verbringen wollen und einfache, sichere Abläufe zu schätzen wissen.
     
  6. kaaskop

    kaaskop Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    muss es ein hdd rekorder sein, die werbeblöcke könnte man doch auch auf den S2 entfernen?
     
  7. Neuling2008

    Neuling2008 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    Stimmt natürlich. Ich hatte nur gelegentlich gemerkt, dass die Schnitte auf dem DigiCorder etwas unsauber sind, nicht ganz bildgenau. Davon mal abgesehen, würde natürlich ein reiner DVD-Recorder (ohne HDD) reichen. Die Übertragung in Echtzeit über Scart ist auch nicht langsamer als der Weg über den USB-Anschluss, zumal dann noch die lange Nachbearbeitung hinzukommt.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    Auf einem PVR darf man prinzipiell keine bildgenauen Schnitte erwarten, da gibt die Technik nicht her. Max. GOP genau (so um ne Sekunde rum).

    cu
    usul
     
  9. Rayo

    Rayo Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    www.lostech.de.vu
    Audio Video Suite by Lostech
    Info von Audio Video Suite:
    Das ProjectX Simple GUI Addon bietet ein einfache Oberfläche zur Ansteuerung von ProjectX und kann TechniSat PVR Aufnahmen aufbereiten und MPEG Filme erzeugen.
    Außerdem können einfache DVDs mit mehreren Filmen erstellt und auf einen DVD Rohling gebrannt werden (vorhandene NERO Burning ROM Installation vorausgesetzt).

    ... hat mir auch gehilft !!! :winken:
     
  10. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digicorder S2 Aufnahmen exportieren

    Wenn du mit der Bildqualität damit zufrieden bist, dann ist das ja o.k. für dich.
    Das schöne aber, wenn auch ein wenig aufwendiger, ist ja gerade das verlustlose transferieren via PC.

    Wenn man die richtige SW nimmt, kommt es auch nicht zum Tonversatz.
     

Diese Seite empfehlen