1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder S1 & Programmänderungen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Dominik, 3. April 2005.

  1. Dominik

    Dominik Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Würzburg
    Technisches Equipment:
    digitale 85 cm Sat-Satschüssel
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe mal eine Frage zum DigiCorder. Was passiert eigentlich, wenn ich eine Sendung aufnehmen möchte und diese wird verschoben oder sogar nicht ausgestrahlt.
    Nimmt er dann den "Quatsch" auf der zur einprogrammierten Zeit läuft auf oder aktuallisiert sich die Box über die SI-Daten autom.?

    Danke für die Info.

    :winken:
     
  2. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: DigiCorder S1 & Programmänderungen

    Er nimmt "Quatsch" auf.
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: DigiCorder S1 & Programmänderungen

    Bei ProSieben & Co. werden die Startzeiten nahezu alle 5 Minuten aktualisiert. Nach der Timer-Programmierung werden die Zeiten in der Timer.Übersicht aber nicht mehr von selbst geändert. Du kannst ja eine Vor- und Nachlaufzeit einstellen (z.B. 5 Min.), sodass dann 5 Minuten vor der angegebenen Zeit und 5 Minuten danach zusätzlich aufgenommen werden. Das hilft meistens. Wenn eine Sendung wegen des Papst-Todes, etc. verschoben wird, kann der Digicorder aber nichts machen.
     
  4. Dominik

    Dominik Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Würzburg
    Technisches Equipment:
    digitale 85 cm Sat-Satschüssel
    AW: DigiCorder S1 & Programmänderungen

    ok - danke!
     

Diese Seite empfehlen