1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Falko8, 2. Juni 2005.

  1. Falko8

    Falko8 Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Ein ähnliches Problem wurde kürzlich schon mal besprochen. Aber bei mir ist vielleicht wirklich was kaputt:

    Gestern beim Einschalten kam die Meldung:
    "Dateisystem beschädigt oder nicht formatiert."

    Daraufhin kamen die Sender und fernsehen ging aber alle Aufnahmen waren weg.

    Bei Festplatteninformationen stand:
    "160 GB - keine Fehler festgestellt"

    Also versuchte ich Festplattenwartung. Meldung:
    "Das Dateisystem ist nicht betriebsbereit, die Festplatte sollte geprüft werden."

    Das versuchte ich. Es kam die Meldung:
    "Das Dateisystem ist beschädigt. Die Festplatte sollte formatiert werden."

    Ich verabschiedete mich also geistig von meinen Aufnahmen und ging auf Formatieren. Die Meldung:
    "Beim Formatieren ist ein Fehler aufgetreten, die Festplatte sollte ausgetauscht werden."

    Ich hab gedacht, jetzt musst du aufhören sonst kommt u.U. noch die Meldung: "Alles ist EßIEHCS, Sie sollten ins Kloster gehen."

    Ich hab alles versucht:
    Reset mit Stecker ziehen.
    Flash-Reset
    Ein neues Software-Update war grad verfügbar. ich habs runtergeladen. Funktionierte auch. Nur die Festplatte scheint wohl kaputt zu sein.

    Hat jemand einen Vorschlag, was ich jetzt machen soll.

    Vielen Dank
    falko
     
  2. xor

    xor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Hi,

    zunaechst mal ist wohl die Frage: hast du noch Garantie oder Gewaehrleistung auf das Geraet?

    Falls ja, wuerde ich mich an den Haendler wenden.

    Falls nein und falls du dir das zutraust, wuerde ich das Geraet oeffnen. Dort zunaechst mal schauen, ob alle Kabel noch fest mit der Festplatte verbunden sind. Ansonsten wuerde ich die Platte an einen PC anschliessen und dort versuchen, sie probehalber zu formatieren, bzw. wuerde sie gleich mit einem Diagnoseprogramm testen (oft auf den Seiten des Plattenherstellers kostenlos verfuegbar). Zeigt sich auch am PC ein Festplattenfehler, so ist die PLatte wohl defekt und muesste ersetzt werden.
     
  3. Falko8

    Falko8 Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Hi xor,

    jo, Garantie is wohl noch. Das Gerät ist noch kein Jahr alt. Ich schicks dann mal zum hersteller. Oder lieber zum Händler???

    Gruß
    Falko
     
  4. lambert

    lambert Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    hi!
    mir hat technisat mal auf meine email-anfrage erklärt ich muß mein gerät zum händler (amazon) zurücksenden!
    Ich hab meinen digicorderS1 dann für den versand vorbereitet und dann von feitag bis sonntag abend stehen lassen. dann hab ich mir gedacht ich versuchs nochmal, da ich so was im forum hier schon mal gelesen habe. und siehe da, alles hat wieder funktioniert!
    hatte einen einen totalausfall, das heisst bei einschalten hat sich gar nichts getan, weder hdd noch display haben irgendetwas angezeigt.....

    lg
    lambert
     
  5. GeorgM

    GeorgM Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Hi habe das selbe problem. TechniSat meinte ich soll nen Flash machen. Das hatte ich aber schon gemacht und hat leider auch nix gebracht. Jetzt hab ich heut mal nen TV Techniker beim Media Markt gefragt den ich gut kenn und der meinte ich soll am besten nach der vorgänger Software suchen da ich da die ganze Zeit kein problem hatte. Er meinte es könne an der aktuellen Software liegen. Da ich das Problem erst seit dem neuen Software Update fest stellen mußte.

    Weiß von euch jemand wo man ne ältere / vorgänger software bekommen kann.
    Fals ich sie von TechniSat bekommen sollte stell ich sie mal Online.
    Mfg
     
  6. pool1959

    pool1959 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    86
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Hatte das Problem vor einem Monat.Mail an Technisat.Die meinten solle einen Flash machen.Mail an Technisat.Die meinten soll den S1 an meinen Händler schicken(atelco).Nach einer Woche kam ein neues Gerät,ohne jeglichen Kommentar dazu.
     
  7. JAS

    JAS Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Ballungsrandzone
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Hi,

    hatte das gleiche Problem gerade erst gestern abend. Du hast es zwar schon versucht, aber bei mir hat es geholfen einfach den Netzstecker für ein paar Sekunden auszustöpseln. Nach dem Neustart war alles wieder in Ordnung.

    Dafür habe ich ein anderes Problem. Wenn ich den S1 abends vom Strom nehme und anderentags wieder einstecke passiert es schonmal, dass er sich beim "Willkommen"-Schriftzug im Display weghängt. Dann hilft nur ein erneutes Trennen vom Stromnetz. Beim Neustart gehen dann aber regelmäßig alle persönlichen Einstellungen einschl. Programmliste verloren. Echt ärgerlich, das! Irgendwie sind die Dinger nicht ausgereift.

    Gruß,
    JAS
     
  8. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    @ JAS
    Lösung des Problems: Den DigiCorder nachts nicht mehr vom Netz trennen, wenn du die dadurch gravierend steigende Stromrechnung finanziell verkraften kannst. ;)
     
  9. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Da werden die Geräte wohl keine Notfallbatterie haben, für den fall das jemand jede Nacht für 8 Std. den Stecker zieht.Damit rechnet eben heute keine Firma mehr mit.Wer kriecht auch jeden Abend nach dem Fernsehen schauen auf dem Fussboden rum, und zieht den Stecker,um 5Cent zu sparen.
     
  10. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Digicorder S1: Oh je! Ich glaub, da is was kaputt. Brauche Hilfe.

    Ich...
    läuft alles über eine Schaltersteckdosenleiste. Hatte letztes Jahr einen Verbrauch von 996 kw/h, obwohl ich sonst viel Technikkram laufen hab.
     

Diese Seite empfehlen