1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S1 mit Alphacrypt / Teletext

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tommy0910, 21. August 2004.

  1. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    Anzeige
    Ich habe vor, mir einen S1 zu kaufen, der meinen Anforderungen wohl am naechsten kommt. Er muss aber mit einem Alphacrypt-Modul funktionieren. Nun habe ich hier im Forum schon ueber viele Probleme mit dieser Konstellation gelesen, die bezogen sich aber alle auf premiere. Meine Frage waere nun, ob das generelle Alpahacrypt-Modul-Probleme sind oder premiere-spezifische? Muss ich also befuerchten, z.B. mit einer ORF-Karte die gleichen Probleme zu bekommen (Bild friert nach ein paar Sekunden ein, Entschluesselung klappt nur 5 Minuten lang bis man auf anderes Programm und wieder zurueck schaltet)?

    Eine zweite Frage betrifft den Teletext: ich habe heute im Saturn mal mehrere Receiver ausprobiert, darunter auch einen Technisat (aber kein S1, der war nicht da). Und bei diesem war es so, dass er den Teletext nicht im Vollbild dargestellt hat, sondern quasi ueber das TV-Bild "drueber geklatscht" hat, was ich ziemlich schrecklich fand. Ist das beim S1 auch so? Laesst sich das abschalten?

    Vielen Dank fuer eure Hilfe
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Digicorder S1 mit Alphacrypt / Teletext

    Generell gibt es mit der aktuellen Alphacrypt-Software (2.03) keine Probleme. Weder mit dem S1 noch mit Premiere. Die von dir angesprochenen Beiträge in der letzten Zeit hatten ihre Ursache i.d.R. in defekten Geräten, falschen Karten oder in einem Fall einem möglicherweise gefäschten Modul. Ich persönlich würde das Alphacrypt nicht bei Ebay beziehen, da dort immer wieder gefälchte oder defekte Module auftauchen, denen das nicht auf den ersten Blick anzusehen ist.

    Zum Teletext: Ja, das ist beim S1 auch so, er wird nicht bildschirmfüllend dargestellt. Umschalten kann man lediglich zwischen dunklem oder durchsichtigem Hintergrund. Falls dich die schmalen Streifen des laufenden Programms links und rechts vom Teletext stören, kannst du natürlich alternativ auf den Teletext deines Fernsehers zurückgreifen.
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Digicorder S1 mit Alphacrypt / Teletext

    Ich habe noch keinen Receiver gesehen, der den VTX im Vollbild darstellt. Aber darüber muss doch hinwegtrösten, dass der Text dann viel schneller läuft als über den Fernseher!
     
  4. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: Digicorder S1 mit Alphacrypt / Teletext

    Erst einmal vielen Dank fuer die Antworten. Dann kann ich ja beides (Digicorder und Alphamodul) beruhigt kaufen.

    Was den Text angeht: sowohl die d-box 1 (mit Nokia-FTA-Software wie mit dvb2000) als auch die d-box 2 mit Neutrino stellen den TXT im Vollbild dar - letztere sogar alternativ als "Split-Screen", wo man dann gleichzeitig den Text und das TV-Bild sehen kann. Das finde ich ungemein praktisch, nur leider haben halt beide Geraete keinen CI-Slot. Der Darstellung des verkleinerten Texts mit einem kleinen Ausschnitt des TV-Bilds ringsum kann ich ueberhaupt keinen Vorteil abgewinnen: die Schrift ist kleiner als noetig, vom TV-Bild kann man eh nix erkennen, aber zusaetzlich irritiert es noch unheimlich, wenn da die schmalen Raender (gerade in der Werbung) hektisch vor sich hin "zucken". Na gut, werde ich wohl mit leben muessen. :D
     

Diese Seite empfehlen