1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S1 mit 2,5'' Festplatte

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von TorstenF, 29. Juli 2008.

  1. TorstenF

    TorstenF Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Digicorder Freunde,
    hat jemand Erfahrungen positiv oder negativ mit der Verwendung einer 2,5'' Festplatte intern im S1?
    Gibt es da grundsätzlich Probleme mit der Datenrate bei Timeshift Wiedergabe oder fehlender Unterstützung für den Standby- Mode?
    Mein Wunschkandidat wäre eine 160GB Samsung, wg. der sehr geringen Erwärmung, niedrigen Stromaufnahme, flüsterleisen Betriebs- flüssiggelagert.
    Solche eine Platte läuft extern problemlos zur Musik und Filmwiedergabe an meinem MediaStreamer, bin sehr zufrieden.
    Hat jemand so eine Konfiguration mit 2,5'' Platte?

    Die aktuelle originale 3,5'' erwärmt sich zu stark, scheint das Netzteil zu stark zu belasten

    Danke im voraus für jede Info...
    Mit freundlichen Grüßen, Torsten
     
  2. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Digicorder S1 mit 2,5'' Festplatte

    Kein Problem, funktioniert sehr gut. Zur stabilität des Gehäuses aber besser eine 3,5" drin lassen (alte) und die 2,5" einfach mit ein paar kleinen Stückchen Doppelklebe- oder Klettband oben drauf befestigen. Hält Bombe. Kein großer Aufwand. Es gibt allerdings auch relativ kühle 3.5" Festplatten mit einem Stronverbrauch der nur wenig über den 2,5ern liegt. (WD Green Power 1TB)
     

Diese Seite empfehlen