1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder S1 - hab ne blöde Frage zur Bedienung

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Bobbel1, 4. April 2004.

  1. Bobbel1

    Bobbel1 Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Hallo Leute,
    sorry, wenn ich hier vielleicht ne blöde Frage zur Bedienung stelle, aber ich komme einfach nicht klar damit, wie man eine Sendung per Timer aufnimmt und gleichzeitig ein anderes Programm sehen will. Ich nehme mal an, das geht mit Senderwechsel-Timer, aber es ist nicht verständlich beschrieben. Und außerdem krieg ich es nicht hin. Was mache ich falsch. Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Bobbel1
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Diese Funktion wird derzeit nicht unterstützt. Wenn die Software verbessert wird, kann man allerdings nur ein anderes Programm schauen, das auf den selben Transponder ist. Also z.B. Kabel1 aufnehmen und SAT1 schauen.
     
  3. Bobbel1

    Bobbel1 Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Nürnberg
    Das ist ja völlig beschissen, das kriegt ja jeder antiquierte videorecorder hin.
    Bobbel1
     
  4. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Wie soll das mit nur einem Empfangsteil funktionieren? Dafür brauchst du einen Twin-Receiver. Geplant ist für eine zukünftige Softwareversion, dass man während der Aufnahme einer Sendung eine andere Aufnahme ansehen kann.
     
  5. rautan

    rautan Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Heinsberg
    Natürlich bekommt das kein Videorecorder hin dessen Aufnahmequelle nur aus einem Empfangsteil besteht
     
  6. Skyscreamer

    Skyscreamer Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Niedersachsen
    ...allerdings kann der Digicorder noch nicht einmal eine vorhandene Aufnahme wiedergeben, wenn er gerade ein Programm aufnimmt...

    Das kann sonst so ziemlich jeder PVR...
     
  7. Mark_Bj75

    Mark_Bj75 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Bücken (Niedersachsen)
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-L37GN23
    Kathrein UFS 922
    Panasonic DMR EX80S
    Ja das vermiss ich auch wenn ich eins aufnehme und ein aufgenommenes gucken will .
    wie ich es sehe kommt es wohl erst in einigen jahren wenn diese Receiver wieder vergangenheit sind .
    Also reif für die Steinzeit .
     
  8. satkorte

    satkorte Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    37
    Ort:
    genthin
    Technisches Equipment:
    drehanlage, technisat beta2,S1,S2,cam1plus,skystar2
    hallo was ihr hir schreibt ist ja grauenhaft ich bin mit meinem S1 80GB sehr zufrieden wer schaut sich den eine aufgenomenen film an in dem er einen anderen aufnimmt.

    mfg satkorte
     
  9. tim.baum

    tim.baum Guest

    Hallo,

    ist es möglich, ein Programm aufzunehmen und ein anderes des gleichen Transponders gleichzeitg zu schauen?

    Danke!
    Tim
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Noch nicht, diese Funktion soll aber später folgen. Einen Termin hierfür gibt es nicht.
     

Diese Seite empfehlen