1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S1 - Filme schneiden, Ton fällt aus

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Galrian, 21. September 2004.

  1. Galrian

    Galrian Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    hi,

    wenn ich bei mir marken setze und dann den bereich lösche ist der ton dort für kurze zeit weg.

    waruuuuuum:eek:
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Digicorder S1 - Filme schneiden, Ton fällt aus

    Meinst du, dass der Ton nach dem Schneiden 4-5 Sek. ausbleibt? Das ist bei mir auch so. :wüt: So ist das präzise Schneiden gar nicht möglich, wenn man z.B. nur einen Teil einer Sendung speichern will.
     
  3. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Digicorder S1 - Filme schneiden, Ton fällt aus

    Hab´s grad nochmal probiert und muss sagen, du hast recht! :(

    Leider fehlt auch bei mir nach dem Schneiden für einige Sekunden der Ton.
    Ich hoffe mal, daß das mit einer neuen Software-Version behoben wird - die Schnitt-Funktion ist ja noch recht neu...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2004
  4. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: Digicorder S1 - Filme schneiden, Ton fällt aus

    Habe das Problem zusammen mit einem anderen Technisat gemailt. Kann das nur weiterempfehlen, ich habe den Eindruck, je mehr Mails die bekommen, um so eher lösen die das Problem. Nach meiner Erfahrung korrigieren sie alle erkannten Fehler, müssen aber oft erst von einem Problem überzeugt werden.
    Außerdem "hängt" beim Schneiden oft das mitaufgezeichnete EPG und der Titel wird bei Schnitten am Anfang geändert (sind allerdings eher kleine Probleme).
     
  5. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Digicorder S1 - Filme schneiden, Ton fällt aus

    Passiert regelmässig, wenn man mit Timer Vor/ Nachlauf arbeitet - dann steht oft nach dem wegschneiden der überflüssigen Teile der falsche Titel über der Aufnahme.
    Dagegen hilft aber "Umbenennen" - da wird (wenn Vorhanden) auch das EPG bzw. SFI mitgespeichert!
     
  6. Galrian

    Galrian Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Digicorder S1 - Filme schneiden, Ton fällt aus

    jepp,

    der titel wird auf den ersten gesetzt was damals mit aufgezeichnet wurde. muß man manuell immer nach dem schneiden wieder auf den originaltitel setzen.:(
     

Diese Seite empfehlen