1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Turbofranky, 7. November 2011.

  1. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    gibt es Mittel und Wege, Aufzeichnungen zu retten, wenn die HDD bspw an einen PC angeschlossen wird? Das PVR-Format kann ja von "normalen" Programmen nicht gelesen werden.

    Dank im Voraus.
     
  2. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Goggle mal nach Lostech DigiCorder Disk Dump ("ddd")

    Das ist ein Programm zum erzeugen und schreiben von Festplatten Images, sowie zum kopieren von Sektoren zwischen 2 Festplatten. Außerdem ist es möglich, Festplatten komplett zu löschen. Das Programm ist besonders auf die Verwendung mit TechniSat DigiCorder PVR Festplatten optimiert.
     
  3. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Ja, es gibt Mittel und Wege:
    Mit dem Programm "DigiExtractor" kannst du die Festplatte auslesen und deine Filme auf den PC überspielen.
    --> DigiExtractor: Home
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2011
  4. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Vielen Dank. Dann will ich mal hoffen, dass die HDD noch von einem PC erkannt wird. Der Digicorder meint, Festplatte sei defekt oder nicht vorhanden. Das HDD-Geräusch lässt vermuten, dass die ihren Selbsttest nicht hinbekommt. Also keine guten Aussichten.

    Noch eine Frage an die Wissenden: Ist bei einer Ersatz-HDD auf bestimmte Eigenschaften zu achten außer Betriebsstrom und Anlaufstrom oder kann man da irgendeine P-ATA einbauen? Gibt zwar momentan sowieso kaum Festplatten, weil Bangkok unter Wasser steht, aber wenn das Wasser wieder weg ist ......
     
  5. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Hallo,
    Ich würde zwingend darauf achten das es eine Langsame HDD ist also mit 5400 rpm und nicht 7200 rpm damit die geräuschentwicklung möglichste leise ist
    zum betriebs oder Anlaufstrom kann ich leider nicht wirklich was sagen, das hat bei mir bis jetzt immer hingehauen,
    Gruß aus legden
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Ich würde zuerstmal die Spannungen am Netzteil des S1 prüfen!
    Könnte durchaus sein, dass die Platte IO ist und nur wegen eines defekten Netzteils nicht richtig läuft!

    Zudem ist jetzt ne Platte zu kaufen, nichtgra die allerbeste Idee!!!

    Durch das Hochwasser in Thailand ist da grad bei Western-Digital und anderen Zubehörfirmen für die HDD-Fertigung "Land unter".
    Dadurch verknappen sich grad die Resourcen für HDD's!!!!

    Dass äußert sich u.a. am Preis für HDD's, der sich dadurch verdopplet oder verdreifacht hat!!!!!!
     
  7. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Hab ohnehin erst nächste Woche Zeit für 'nen Check. Werde die Platte dann an einen Testrechner stöpseln, auf dem ein passendes Proggy zur Rettung installiert ist. Falls die HDD noch "ansprechbar" ist, kann ich vielleicht noch die Aufnahmen retten.
    Die IT-Branche rechnet erst wieder für Q2/2012 mit einem normalisierten HDD-Markt.
    Habe aber noch ein paar Platten rumliegen. Mal sehen. Poste dann.

    Greetz
     
  8. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Digicorder S1 Aufzeichnungen retten

    Spannungen an der HDD sind okay, nur wird die Festplatte von nichts und niemandem erkannt. Also Schrott. Neue Platte soll nicht mehr rein.
    Ist aber trotzdem interessant, was man auf diesem Gebiet noch so alles machen könnte.

    Greetz
     

Diese Seite empfehlen