1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder K2 verschlüsselt die Privaten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ojay, 31. März 2007.

  1. ojay

    ojay Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder K2,S1,T1
    Anzeige
    Moin,

    Mein neuer Digicorder K2 (Kabelfernsehen) verschlüsselt mir alle privaten Programme.
    Ist er der Zeit schon voraus oder ist das eine Funktionsstörung?
    Bei manchen privaten Programmen bin ich ihm ja nicht böse, aber gleich alle...;)

    Nur bei den öffentlich rechtlichen Programme, Premiere Direkt und Beate Uhse TV kommt keine Anzeige "Programm ist verschlüsselt".
    Bei letzterem Programm kommt die Verschlüsselung sicher erst ab 20:00 Uhr, da dann das Programm auch startet...?!?

    Wenn ich nur die Freien Sender suchen lassen, dann werden wirklich nur die oben genannten angezeigt.

    Hat da Technisat eine Einstellung vorgenommen, die ich selbst nicht wieder rückgängig machen kann?

    btw: es ist nicht mein erster Digicorder, habe auch ein T1.

    Gruss

    Olaf
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Digicorder K2 verschlüsselt die Privaten

    Nicht der Digikorder verschlüsselt die Programme, sondern der Kabelnetzbetreiber. Bei welchem bist du denn? Außer Kabel-BW sind bei den anderen Kabelnetzen die Free-TV-Sender verschlüsselt.
     
  3. ojay

    ojay Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    6
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder K2,S1,T1
    AW: Kabelfernsehbetreiber verschlüsselt die Privaten... :-(

    Danke Torsten für Deine schnelle Aufklärung.

    Da schenke ich mir die 2,50 Euro, wenn ich die wichtigsten Programme dann über DVB-T auch schon habe. (habe bei unserem Kabelbetreiber (ewt) nachgesehen)
    Wenn mir die anderen Privaten Programme fehlen, dann kann ich mir doch das Antennenkabel auch direkt in die Coaxbuche des Fernsehers stöpseln.
    Auf die dann noch verbleibenden Pivaten verzichte ich lieber anstatt dem Kabelnetzbetreiber noch das Geld nachzuwerfen.
     

Diese Seite empfehlen