1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder Isio S und Tonprobleme

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von wawe, 25. Dezember 2011.

  1. wawe

    wawe Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hilfe,
    wir haben ein riesiges Problem:
    Haben ein Home Cinema Center mit Blue Ray Player zu Weihnachten bekommen. Yamaha BDX.61o. Das Souroundsystem ist über HDMI und optisches Audiokabel mit dem TV (Panasonic TX 50 U 10E) verbunden Leider kommt an den Boxen kein Dolby Digital Ton an. Wir haben auch schon ausprobiert, das optische Audio direkt an den Digicorder Isios anzuschließen (bei Einstellung: Dolby souround an, Bitstream/auch PCM versucht) gelegentlich kommt auch was an den Boxen an. Allerdings , wenn man dann die Pogramme wechselt, kommt es vor, dass der Ton sozusangen hängen bleibt: also kein Ton auf dem jeweiligen Programm. Beim weiter oder zurückschalten hat das Programm dann plötzlich wieder Ton. Software des Digicorder wurde heute Nachmitag aktualisiert, leider ohne Erfolg. Auch auf Festplatte aufgenommene Filme lassen sich teilweise nur ohne Ton abspielen (auch hier: manchmal funzt es, manchmal nicht).
    Vor (und ohne) dem Anschluss des YamahanBDX-610 funktionierte das übrigens ohne Probleme.
    Hat irgendwer eine Idee ?
    Ich würdet mir meine Feiertage retten !!
    Danke
    Gruß
    wally
     
  2. wawe

    wawe Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder Isio S und Tonprobleme mit Yamaha BDX 610/ nach Umtausch neue Probleme

    Hallo !!!
    Kann mir hier wirklich niemand helfen ?
    Wir haben den Digicorder umgetauscht und nun "nur" noch das Problem, dass sich der Ton aufhängt, wenn man auf einen Kanal geschaltet hat, der kein Signal empfängt (einige der HD Sender können wir trotz Karte nicht empfangen). Dann allerdings ist auf allen Programmen kein Ton mehr da; weder über die Soundanlage noch direkt über den TV. Abhilfe schafft dann nur ein Umschalten des Toneinganges der Soundanlage auf TV und wieder zurück auf STB (digital elektrisch), dann funktioniert der Ton wieder.
    (Sendungen, die ich in der Zeit aufnehme, werden übrigens mit dem Ton aufgenommen.)
    Dafür haben wir mit dem neuen Digicoder nun das zusätzliche !! Problem, dass gelegentlich PiP nicht funktioniert. Der Ton des zweiten Senders ist zwar manchmal da (also ich meine das große Fenster), aber es kommt kein Bild. Mitunter erscheint die Meldung, dass die beiden Sender nicht gleichzeitig gezeigt werden können, manchmal kommt die Meldung kein Signal und manchmal bleibt der Bildschirm einfach schwarz. Einzeln werden die Programme angezeigt und können aufgenommen werden usw.
    Wir haben folgende Anschlüsse bzw. Einstellungen:
    Quadro LNB digital an Multiswitch mit 8 Ausgängen (davon nur 2 angeschlossen, eben an unserem Twin)
    Im Digicorder
    2 LNB (volle Signalstärke auf beiden)
    Dolby digital an
    bitstream an (mit PCM dasselbe Problem)
    Anschluss TV über HDMI
    Anschluss Soundsystem über digital elektrisch (bei optisch sind die vorher beschriebenen Probleme noch da)
    Beide Racks stehen übereinander, allerdings bringt auch eine räumliche Trennung keine Besserung (hat uns der vom Fachgeschäft empfohlen wegen evt. Spannungsfeldern oder so)
    Kein Funktelefon im Raum (die sollen angeblich auch Probleme machen können)

    Das Yamaha BDX 610 ist definitiv in Ordnung. Wir haben es mit einem HD Sky Reciver getestet !

    Wäre wirklich nett, wenn hier jemand Hilfe für uns hätte !!
    Danke
     
  3. wawe

    wawe Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder Isio S und Tonprobleme

    Hallooo !

    Ich lass den Tread nochmal aufleben, denn das Tonproblem besteht leider immer noch. Sind wir wirklich die Einzigen mit dem Problem ?
    Bei der TS Hotline habe ich schon angerufen, aber das war nicht wirklich hilfreich: dann müsste ich das Gerät eben einschicken...
    Dabei haben wir doch schon einen Gerätetausch hinter uns. Wegen demselben Tonproblem. Und wenn ich´s einschicke sitzen wir hier wochenlang ohne TV.

    Wir haben übrigens noch ein weiteres Tonproblem bei Timer-Aufnahmen (Timer mit Vorlauf 1 min. eingestellt) festgestellt: Wenn ich die Aufnahme starte (meist Werbung vor dem eigentlichen Film) ist der Ton noch o.k., beginnt dann die Sendung, fehlt plötzlich die Sprache. Also Musik, Nebengeräusche usw. alles da, nur die Dialoge fehlen. Drücke ich dann auf Pause und lass den Film weiter laufen, ist der Sprachton meistens (aber nicht immer) wieder da. Wenn ich zurückspüle zum Beginn meiner Sendung ist der Ton dann auch wieder komplett. Wir haben schon mal die Kabel zum Soundsystem gewechselt (von digital elektrisch auf optisch), aber davon wird es auch nicht besser, eher schlimmer.

    Ich hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken.
    Vielen Dank schon mal, wenn uns da jemand weiter helfen kann.
     

Diese Seite empfehlen