1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder Isio S und Mediaport

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von sportler2002, 29. Februar 2012.

  1. sportler2002

    sportler2002 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne einige Filme von der Festplatte des Isio auf meine Netzwerkfestplatte sichern( per d-lan) und gleichzeitig in ein Format umwandeln, das der Film mit dem Win. Mediaplayer aber auch über die NAS auf dem Fernseher wieder angeschaut werden kann. Dazu hab ich mir gestern die aktuelle Version von Mediaport bei TS runtergeladen.

    Die Übertragung von ISIO auf Nas hat gut geklappt(naja, dauert ja wirklich ewig...), ich habe jetzt 3 Dateien im Ordner, 2 kleine und eine grosse.
    Allerdings hat die Umwandlung in MPEG2 sich jedesmal aufgehangen.
    Bei einem weiteren Versuch hing die Umwandlung bei 98% und im Ordner waren 3 Mpeg Dateien zu finden, eine im Gigabereich, eine so ca 144MB und eine nur im KB-Bereich. Keine der Dateien konnte allerdings abgespielt werden, im WMP kam ein Hinweis von fehlendem Codec oder so, eine Datei lief, es kam aber kein Bild, nur Ton.

    Was muss ich denn bitte wie tun um mein oben beschriebenes Vorhaben zu erreichen?
    Am Isio ist die neue FW noch nicht installiert, der PC läuft mit XP Home SP3 und die Verbindung wird über devolo AV500 über Router FritzboxFon hergestellt.

    Für hilfreiche Anregungen bedanke ich mich schon jetzt....

    Viele Grüsse vom Niederrhein
     

Diese Seite empfehlen