1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder Isio C - welche neue HDD?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von droogy, 28. Januar 2017.

  1. droogy

    droogy Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde, ich will in meinen o.a. Rekorder eine neue HDD einbauen. Hat jemand Erfahrungen und Empfehlungen hinsichtlich der Kapazitätsgrenze? Muß bei der Demontage des Gerätes auf irgendetwas besonders geachtet werden? Danke im voraus!
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Bei Festplatten bis 2 TB solltest du keine Probleme haben. Es sollte eine Sata 3.5 Zoll Festplatte sein. Such dir eine s.g. Eco-Festplatte aus, diese sind stromsparend, und werden nicht so warm, sodaß der Lüfter weniger arbeiten muss.
    Ich habe in meinen alten Digicorder HD S2 Plus eine WD-Festplatte verbaut. Hat damals tadelos funktioniert, und die Festplatte war nachher nicht mehr zu hören.

    Inzwischen besitzte ich zwei Technicorder ISIO STC mit jeweil einer externen 2 TB-Festplatte von WD. Habe bisher mit WD Festplatten nur gute Erfahrungen gemacht.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen