1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HDS2 Technisat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Powderburner, 18. Oktober 2015.

  1. Powderburner

    Powderburner Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    ich habe einen Technisat Receiver, ca 5 Jahre alt, mit einen etwa gleich alten Fernseher, da dieser den Geist aufgab habe mir einen neuen Fernseher
    " Samsung UE50JU6850 " gekauft.
    Der Umstieg ging grundsätzlich problemlos, trotz des unmöglichen Manuals aus dem Internet.
    Das einzige Problem das ich habe, ich konnte bisher alle Programm und Filminfos auf dem Bildschirm lesen, nun auf dem neuen TV bekomme ich
    nur unscharfe unleserliches Gekritzel.
    Was kann der Fehler sein , muss ich den Receiver auch ersetzen?
    Besten Dank für eure Hilfe:love::)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Dann schau doch erstmal nach ob die Auflösung am Receiver richtig eingestellt ist. die sollte auf 1080i eingestellt sein.
     
  3. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Hallo,
    hast du die Geräte auch per HDMI verbunden, nicht das du noch Scart oder Composite Video verwendest.
    Dann kannst du auch noch den internen DVB-S2 Tuner des Fernsehers verwenden.
     
  4. Powderburner

    Powderburner Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Wenn ich die Schrift lesen könnte würde ich das ja machen, aber auf dem Fernseher sind nur Fragmente der Receiver Einstellung in unleserliche Übergröße sichtbar
    Ich kann keine Einstellung anpassen weil ich sie einfach nicht richtig sehe!
     
  5. Powderburner

    Powderburner Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Recorder und Fernseher sind mit HDMI Kabel verbunden
     
  6. Powderburner

    Powderburner Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Hallo Gorcon

    habe einen älteren Zweitfernseher mit Scart Kabel mit dem Receiver verbunden, die Einstellung HDMI auf 1080i eingestellt, den Neuen angestöpselt,
    siehe da , alle Einstellungen super scharf sichtbar.:LOL:

    Herzlichen Dank Gorcon.:winken:

    Ps.. was tut einer der keinen Zweitfernseher besitzt. :confused:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Der nimmt einfach den ersten. ;)
    Du hättest ja den Receiver auch per Scartadapter am TV anschließen können. Der lag dem TV ja normal bei.
     
  8. loger

    loger Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Digicorder HDS2 Technisat

    Beim Digicorder HD S3 kann die HDMI-Auflösung auch über eine Taste an der Fernbedienung umschalten, das OSD-Menü ist dafür nicht zwingend notwendig. Geht das beim HD S2 noch nicht? Der hat doch meines wissens die selbe Fernbedienung?
     

Diese Seite empfehlen