1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder HD S2 und der Ton

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von der_kara, 25. Januar 2008.

  1. der_kara

    der_kara Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Fories,


    super Forum habt ihr hier auf die Beine gestellt!!
    Und ich komme gleich mit einem Problem zu Euch das sich wie folgt darstellt:

    Ich habe den DigiCorde HD S2 500 Gb als neueste Errungenschaft.
    In ihm arbeitet ein AlphaCrypt Light mit Premiere.
    Angeschlossen per HDMI an einen 37" Toshiba Regza, Ton geht optisch an einen Yamaha Verstärker.

    Jetzt ist folgendes Problem: Wenn ich eine Sendung/Film ohne Dolby Digital schauen möchte, habe ich keinen Ton.
    Bei Sendungen/Filmen mit Dolby Digital ist alles klar.
    Ich habe schon den Analogen Ausgang des Receivers mit meinem Verstärker angeschlossen, aber ich habe immer noch keinen Ton.

    Ich bin verzweifelt!! Seit zwei Tagen mache ich jezt rum, bin ich zu blöd?

    Ihr versteht hoffentlich was ich meine, Danke für Eure Antworten.
     
  2. TechniKre

    TechniKre Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat HD-Vision 32
    Technisat HD-S2 plus
    BOSE Lifestyle |||
    AW: DigiCorder HD S2 und der Ton

    Ton des S2-HD voll aufgedreht ?

    Gruß
    TechniKre
     
  3. der_kara

    der_kara Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    AW: DigiCorder HD S2 und der Ton

    Boah, gibt´s doch nicht das ich so blöd bin,oder???


    Danke, Du bist mein Held, jetzt funktioniert es so wie es soll!

    Danke Dir dafür!
     
  4. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Nähe Berlin
    AW: DigiCorder HD S2 und der Ton

    Ich hatte auch einen HS S2 zum testen hier und hatte das mit dem Ton Voll aufdrehen auch nicht gewußt.

    Wie ist denn eigentlich bei dir und bei anderen der Stereoton über euren AV Receiver? Ich hatte einen zum testen hier und da war der Klang absolut Sch...! Blechern und ohne jegliche räumlichkeit.

    Wenn das mit dem Stereoton hin zu bekommen währe dann würde ich mir bestimmt einen holen aber so lange ist das für mich völlig unakzeptabel da ich viel Radio über SAT höre.
     
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: DigiCorder HD S2 und der Ton

    Es könnte sein dass das durch den erfüllten Wunsch vieler User, den digitalen Ausgang in der Lautstärke einstellbar zu machen (wobei das bei DolbyD. sowieso nicht geht), bedingt ist. Wenn dann die Lautstärke nicht voll aufgedreht ist, ist wirklich alles zu spät. Die Analogen Ausgänge sind bei allen Geräten dieser Art höchstens für den TV brauchbar. Digital und voll aufgezogen, gehts aber einigermassen. Besser als UKW allemal, aber vorsicht, es gibt Sender die nehmen per Sat die Reichweiten-Kompression raus. Diesen, eigentlich normalen und qualitativ besseren, Sound sind viele nicht mehr gewöhnt, da die Kompression sich auch wie eine Bass und Höhenanhebung anhört. Dafür, besonders gut im Fernsehen bei RTL zu beobachten (superstarke Kompression), lispeln dann scheinbar manche.
     

Diese Seite empfehlen