1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Rusty1975, 27. Januar 2008.

  1. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Hallo!
    Habe irgendwie das Gefühl eine Frage zu stellen die schon durchgekaut wurde. Aber beim groben Überblick habe ich nicht wirklich was gefunden. Falls es also so ist, dann bitte ich um Entschuldigung.
    Wollte mal die Frage in den Raum stellen wie Ihr HD-Dateien aus dem Digicoder HD S2 weiterverarbeitet? Leider kann ja ProjectX die Dateien nicht demuxen, zumindest nicht bei mir...:)
    Hat da jemand ein Vorgehen? Würde mich freuen ein paar Tips zu hören.
    Herzliche Grüße und vielen Dank!
    Rusty
     
  2. FRA_MUC

    FRA_MUC Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    102
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    Hallo Rusty,

    leider gibt es noch keine Möglichkeit HD-Dateien auf ein DVD-Niveau zu heben. Ich suche auch schon lange danach, aber trotz vielfältiger Versuche von vorgeschlagenen Lösungen hier im Forum und anderstwo habe ich noch kein funktionsfähiges Tool für die HD-TS Dateien gefunden. Wirklich ärgerlich und schade. Aber ich bin sicher, dass kommt noch. Schließlich gibt es erst seit wenigen Wochen die Möglichkeit überhaupt die Dateien zu Bearbeiten.

    Gruß
    Frank
     
  3. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    HD-Dateien auf ein DVD-Niveau zu heben? Du meinst doch wohl eher senken. HD-Aufnahmen haben doch eine bessere Qualität als DVDs. Du meinst wohl eher aufs DVD-Niveau senken.
     
  4. Victoria

    Victoria Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    553
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    Es gibt offenbar derzeit wirklich noch keine Möglichkeit, die Dateien unverändert weiter zu bearbeiten.

    Ich speicher die Sendungen derzeit in der Hoffnung, dass es nicht mehr lange dauert, bis es geeignete Programme gibt.
     
  5. FRA_MUC

    FRA_MUC Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    102
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    Sorry, ich meinte natürlich nicht heben, sondern auf eine DVD (insbesonders Double Layer) zu kopieren, was mit einigen Aufnahmen von der Größe her möglich wäre (8 GB), aber leider gibt es kein Tool dafür...

    Auch könnte ich mir vorstellen, dass eine komprimierte HD-Aufnahme auf einen Double-Layer Rohling immer noch besser ist, als manche DVD...
     
  6. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    Selbstverständlich ist die Qualität einer HD-Aufnahme, die auf eine Double-Layer Scheibe gebrannt wurde, theoretisch besser als diejenige einer 'normalen' DVD. Die genaue Grenze der DVD-DL liegt bei 8,7 GB.
    Bei mir sind einige HD-Aufnahmen (Filme) allerdings etwas grösser, die 8,7 GB sind irgendwie auch nicht optimal.

    Aber wie hier schon erwähnt, die Software hierzu ist noch nicht verfügbar. Aber sicher bald, denn die Nachfrage scheint ja da zu sein. Umsomehr als DVD-DL Brenner für PC's schon zu zahlbaren Preisen auf dem Markt sind.
    .
     
  7. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Sieg!!!! :)

    Hallo!
    Wollte nur mal eben kurz ein Feedback zu meinen Versuchen geben. Auch wenn es irgendwie nicht so alles erklärt....
    Nach den hier im Forum geschilderten Problemen habe ich einfach mal die Mediaport-Software verwendet zum Datenstransfer. Das klappt ja sensationell problemlos.Und sehr übersichtlich. Darüber hinaus vermeidet mand as Problem der 4GB-Teilung mittels USB-Stick oder externer Festplatte. Und die leicht verminderte Übertragungsgeschwindigkeit finde ich überhaupt nicht problematisch...
    Ich habe das TS4-File dann via tsremux einfach in eine Bluray-Struktur verwandelt. Das sollte auch irgendwann beim brennen helfen.
    Die konstruierte Datei ist dann aus dem Unterordner "Stream" heraus mittels Nero Show Time und Power DVD problemlos abspielbar. Mit dem Media Player komischerweis enicht. Aber egal, immerhin eine Möglichkeit die Dateien zu archivieren und mittels PC sowie HDM-Verbindung an den TV auszugeben. Genau das was ich wollte....
    Gruß!
    Rusty
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    Das ist genau der Weg den ich auch gehe. Habs auch beschrieben. Schön wäre es jetzt eine Möglichkeit zu haben das auch am TV abzuspielen. Ich krieg das bisher hin mit meinem Notebook (hat HDMI-Ausgang) oder per Streaming zum TV. Ein Datenträger a la Festplatte mit direkter Anschlussmöglichkeit für HDMI wäre mir aber lieber. Ich hoffe das mal jemand der so ein Teil hat, mal ausprobiert ob diese HDD-Multimedia-Player das Zeug abspielen können!
     
  9. veit

    veit Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    53
    AW: Digicorder HD S2-TS-Dateien bearbeiten???

    hallo bittergalle
    habe nun einen popcorn hdd player bestellt - da waren noch 3 über laut dem hdd player forum - wird wohl hoffentlich in den nächsten 2-3 wochen kommen.
    dann können wir alles testen.
    veit
     
  10. ukle

    ukle Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Münster in Westfalen
    Technisches Equipment:
    1 x Dreambox DM500HD
    1 x Dreambox 7080HD HD
    1 x VU+ Solo2 SE
    1 x Dune HD Solo 4K
    1 x Amazon FireTV 2
    1 x Telekom Entertain-Receiver MR400
    1 x Telekom Entertain-Receiver MR200
    AW: Sieg!!!! :)

    Warum bin ich eigentlich scheinbar der Einzige, bei dem sich auf allen verfügbaren PCs der tsremuxer kommentarlos mit einer Schutzverletzung verabschiedet ... :wüt:

    Irgendwie ist die Welt ungerecht!

    Gruß
    Uwe
     

Diese Seite empfehlen