1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Zyto, 1. November 2011.

  1. Zyto

    Zyto Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Ich habe mal wieder eine Frage, wo ich bis dato keine Antwort zu finden konnte.
    Hier vorab meine aktuelle Konfiguration:
    - Digicorder HD S2 Plus
    - CI Slot 1: Unicam mit HD+ Karte
    - CI Slot 2: Unicma mit Sky V13 Karte
    Die Konf. läuft eigentlich super, habe keinerlei Probleme, bis auf das von mir schon mal in einem anderen Thread geschilderte Problem der Reihenfolge, aber das spielt hier keine Rolle.

    Nun zu meinem Problem: Oben genannte Konf. betreibe ich im Wohnzimmer, im Schlafzimmer habe ich den original Sky-Receiver im Betrieb. Da ich mir dort jetzt ein neues TV gekauft habe, möchte ich dort auch gerne HD Sender sehen, also nehme ich die Sky V13 Karte aus dem Unicam mit ins SZ und stecke sie dort in den Pace Receiver. So weit so gut: funktioniert auch alles, der Technisat läuft beim entfernen der Sky Karte (im laufenden Betrieb sogar) auch weiter, entschlüsselung der HD+ Sender über die entsprechende Karte bleibt auch bestehen.
    Sobald ich jetzt den TS ausmache und wieder neu starte, ohne die Sky-Karte im Unicam (weil die noch im SZ im Receiver steckt), startet der TS garnicht, und bleibt bei der Meldung "Initialisierung CI Modul in Slot 1 (und 2)" stehen, und es geht garnichts.

    -> Ist das normal, dass sich ein leeres Unicam nicht starten lässt, oder ist es ggf. ein Technisat spezifisches Problem? Gibt es hierfür evtl. eine Lösung (ausser immer das Unicam aus dem Slot zu nehmen, was recht umständlich ist, da man so schlecht an den "Drücker" kommt)?

    Vielen Dank für eure Ideen :)
    Gruß
    Frank

    PS. die Reihenfolge der Karten (Sky & HD+) in den Unicam´s, also welcher CAM leer bleibt, spielt keine Rolle.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Das ist nicht normal. Der Receiver müsste auch mit leerem Modul starten.
    Eventuell hat der CI Schacht durch das HD+ Update eine weg bekommen.

    Eine Garantieleistung ist das nicht, da laut Technisat mit dem Update für HD+ die Kompatibilitäts Garantie zu CI erlischt.

    Orginal mail von Technisat zu diesem Thema ist irgendwo im Forum nachzulesen.
     
  3. Zyto

    Zyto Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Hmm, könnte ich ggf. wieder eine alte Firmware ohne HD+ Unterstützung einspielen, oder funktioniert dann das Unicam mit der HD+ Karte nicht mehr? Sollte doch eigentlich gehen, da das Unicam ja nur CI benötigt, oder?

    Kann man die Firmware vom TS eigentlich soweit zurücksetzen, dass die CI+ Kompatibilität komplett verschwindet, oder hat sich die aktuelle FW so tief eingebrannt, dass das nicht mehr geht?

    Und natürlich die spannende Frage: wo bekomm ich die letzte FW Version für den TS her, natürlich ohne das HD+ Update? Habe auf den TS Seiten nichts mehr finden können.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  5. Ragret

    Ragret Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 plus
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Die firmware findet sich hier. Die 1425d ist ohne und die 1425e mit legacy-Unterstützung.
    Wenn du nicht auf einem sky-Programm startest beim Einschalten, müsste sich der receiver normal verhalten.
    Prüf doch mal das Einschalten mit der Programmtaste für 'Das Erste' z. B. und nimm nicht die rote Taste auf der FB.
     
  6. Zyto

    Zyto Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Ok, Danke. Die 1425D ist dann auch die letzte FW ohne Legacy Unterstützung, oder? D.h. alles danach hat immer die CI+ Unterstützung drin?
    Wird man die Legacy-Unterstützung durch ein FW-Downgrade überhaupt noch ganz los? Habe teilweise gelesen, dass sich nicht alle FW-Komponenten durch das Downgrade löschen lassen.

    Das Startprogramm ist leider auch egal (auch wie ich den TS starte)... Die "Initialisierung-Meldung" für beide CI Slots bleibt immer im Bild stehen (das ganze OSD blendet sich auch nicht aus). Auch entschlüsseln sich die HD+ Sender nicht, für die ja theoretisch eine Karte da ist, was für mich bedeutet, dass der gesamte Initialisierungsprozess hängen bleibt... (auch lange warten bringt nichts). Sobald man eine Karte in das leere Unicam steckt, geht sofort alles.

    Kann es evtl. an der Unicam-FW liegen? Habe bisher nur die 5.20 & 5.23 getestet, da diese bei mir stabil laufen. Die 25 & 26 sollen ja nicht ganz so sauber im TS laufen...
     
  7. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Der Technisat HD S2 Plus hat keinen CI+ Schacht und somit auch keine CI+ Unterstützung. Mit der neuesten Firmware wurde nur die Nutzung des Legacy Moduls (= kein CI+ Modul !) von HD+ integriert.
    Vermutlich wirst du dein Problem auch mit der Installation der Vorgänger-Version nicht lösen.
    Nelli und Discone schreiben zu allem da wäre die Software mit HD+ Unterstützung schuld. Absoluter Quatsch.
    Du wirst keinen Unterschied zwischen den beiden Software-Versionen merken. Alles andere ist "Verfolgungswahn" und ....
    Nicht verrückt machen lassen.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Hat auch niemand behauptet.
    Da es Probleme mit der Initialisierung des CI Moduls gibt, kann es nur am CI Schacht liegen Woran sonst.
    Mit der anderen Software probieren, ist immer noch besser als nix machen.
    Einen Lösungsvorschlag hast Du ja auch nicht.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    Digicorder HD S2 Plus startet nicht mit leerem Unicam

    Dazu: HD Plus mit Digicorder HD S2 Plus --> !!!!!!

    Technisat verändert mit neuer Firmware die Eigenschaften der Receiver, siehe obiger Link (zusätzliche Einschränkungen, also kein Verfolgungswahn). Wer von einem Gängeltechnik-Hersteller Technik kauft, muss dann mit den Einschränkungen leben.
    Derzeit erlaubt Technisat noch das Aufspielen älterer FW, das kann morgen schon anders sein :rolleyes:!

    Bei HUMAX blieben Reste der Einschränkungen nach einem FW-Downgrade zurück:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4388956-post1056.html :eek:

    Auch wieder Technisat :eek:
    (Mit einem Receiver von Dream, Visyon oder EDISION gibts diese Probleme nicht :D):
    Receiver-Hersteller mit Kundenorientierung, keine Gängelsoftware:
    HDTV-Festplatten-TV-Geräte,Kabel- und Satellitenreceiver ohne CI plus/HD+ Spezifikation :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2011
  10. Zyto

    Zyto Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD S2 startet nicht mit leerem Unicam

    Hallo zusammen

    Erst schon mal vielen Dank für die Beiträge. Habe zumindest, wenn auch noch keine Lösung, ein paar Anregungen.

    Ich wollte hier eigentlich keine Grundsatzdiskussion anfangen, sowohl darüber ob der Technisat jetzt ein "schlechtes" Gerät ist, was nur für den Massenmarkt bestimmt ist oder nicht, so wie ob man die Gängeleihen die Sky und HD+, in Verbindung mit dem neuen CI+ Standart, verbreiten gutheißen soll.
    Ich denke über beide Themen ist in unzähligen Foren schon lang und breit diskutiert worden.

    Ich habe mich mit beiden Themen lange beschäftigt, bevor! ich das Gerät und die Karten inkl. CAM gekauft habe, und habe mich bewusst für oben genannte Konstellation entschieden!
    Ich kann hier nur wiederholen: Ich bin sowohl mit dem Gerät, als auch mit dem Zusammenspiel mit beiden Unicams mit der Sky V13 und der HD+ Karte sehr zufrieden, habe keinerlei Probleme und alles läuft wunderbar (natürlich ohne irgendwelche Einschränkungen!)!

    Weshalb ich aber das Thema erstellt hatte waren auch ganz andere Fragen zum eventuellen Zusammenspiel zw. TS und dem Unicam:

    - Kann man im TS ein leeres Unicam starten? Bei mir gehts nicht, sobald keine Karte vorhanden ist, hängt der Initialiserungsprozess...

    - Ist das jetzt ein Problem, dass generell keine leeren CAM´s im TS gestartet werden können, oder ist dies evtl. ein generelles Problem der Unicam´s, dass diese nicht leer gestartet werden können? Vll. hat ja jemand in der gleichen Kostellation, oder vll mit einem Unicam in einem anderen Gerät ähnliche Erfahrungen gemacht?

    - Sollte die Kostellation: leeres Unicam im TS bei Start bei anderen keine Probleme machen, dann ist die Frage offen: welche FW ist drauf, und beeinflusst die letzte FW Version inkl. "CI+ Unterstützung" (ich nenn es jetzt einfach so) evtl. die Funktionsweise der normalen CI Slots und löst damit "mein" Problem aus?

    - Hat schon mal jemand ein entsprechendes FW Downgrade beim TS gemacht und hat entsprechende Erfahrungen mit der Unterstützung der CI Slots gemacht, bzw. dadurch evtl. ähnliche Probleme behoben? Evtl. weis ja jemand, wie stark sich die letzte FW in das Gerät gebrannt hat, und ob beim Downgrade sich überhaupt die gesammte FW wieder entfernen lässt, oder ob evtl. teile der "CI+ Unterstützung" erhalten bleiben?

    So, noch mal vielen Dank für Anregungen oder Infos.

    Aktueller Workaround für mich ist, eine alte "nicht mehr aktive" Karte in das leere Unicam zu stecken, dann läuft7startet alles wunderbar, natürlich bleiben die Sky Sender dunkel ;-), aber immerhin gehts so, wenn es auch nicht so das gelbe vom Ei ist.

    VG vom Niederrhein
     

Diese Seite empfehlen