1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von montevagino, 30. März 2010.

  1. montevagino

    montevagino Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Forummitglieder,

    Ich habe bereits unzählige Foren durchforstet und Mr. Google liefert auch kein entsprechendes Ergebnis.

    Mein Problem ist folgendes: Ich würde gerne Videos, die momentan am auf meinem PC gespeichert sind, auf eine externe Festplatte kopieren und über den Digicorder per USB betrachten.

    Nun ist klar, dass es eigentlich von Technisat nicht unterstützt ist (was ich eine Frechheit finde für das Geld).

    Ich müsste diese Dateien also in ein Format umwandeln, das genau den TS-Dateien oder MPEG2-Dateien am Recorder entspricht .
    Die Umwandlung in MPEG2 (*.mpeg) funktioniert so halbwegs, ruckelt aber stark. Hängt wahrscheinlich an den Einstellungen der Codierers (SUPER)....
    Leider funktionert auch die Umwandlung der Dateien in TS Dateien garnicht.


    Hat dies von euch schon jemand geschafft?
    Bzw. kann er mir jemand die genauen Codierungsdetails (Bitrate, Auflösung, etc.) von den TS-Dateien, die Technisat verwendet, oder den MPEG Dateien, die funktionieren?

    Mit besten Dank
    Rene
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Hallo @montevagino, Willkommen im Forum !

    Der HD S2 ist ein Satreceiver und das kann er auch ausgezeichnet.

    Es ist auch keine Frechheit von Technisat, wegen dem Preis. Nirgends wird das "Ding" als "Multimediamaschine" beworben, oder?
    Das zu Deiner Klarheit.

    Um das zu machen, was Du willst, orientiere Dich mal bei Western Digital. Da gibt es Mediaplayer, für relativ wenig Geld und voller Funktion .... und es erspart Dir sogar das Umwandeln der ts Daten, oder mpeg .....
    Mache Dich mal hier schlau. Hier im Forum nutzen viele diese Player.
     
  3. montevagino

    montevagino Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    @smn: Danke für die Info bzgl. WD TV. Werde ich mir überlegen....

    So wie es bis jetzt aussieht, funktioniert aber die Erstellung der MPG2s über NERO VISION ganz gut bzw. sie ruckeln nur teilweise.

    Es liegt oft auch an der externen Festplatte, daher hilft das Kopieren auf die lokale Festplatte.

    Optional kann man sich auch überlegen die MPGs mittels tsMuxeR in eine TS-Datei zu verwandeln und dann diese anzusehen. Was halt besser funktioniert.

    Soweit mein Wissensstand jetzt, falls andere die selbe Frage haben...

    LG
     
  4. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Vergiss einfach alles, was Du hier schreibst. Es wurde zu oft hier durchgekaut.

    Das geht schon seit dem HD S2 so und Folgemodelle.
    Es wird immer Ruckeln.
    Gibt dazu stundenlange Referate hier im Forum.
    Kauf Dir so einen WD Player Life und Du erlebst die Zukunft :)
    LAN hat nur der Life! Ich finde das Ding super! Mediaserver, Zugriff auf alle freigegebenen LW und Ordner im Netzwerk, ..... und so viel mehr !
     
  5. montevagino

    montevagino Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Danke!
    Ein WD TV Player ist nun bestellt.
    LG
     
  6. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Du wirst es nicht bereuen.
    Ich habe einen Life und einen normalen, der Life ist die blanke Sahne.
     
  7. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Kann das nur bestätigen. Es fehlt nur noch ganz wenig, und man könnte sagen "perfekt".
    Auch die YouTube-Videos sind oft von guter Qualität - ich schau mir regelmässig IndyCar Rennen, die in Europa nirgends mehr gesendet werden, via YouTube an. Bedingt natürlich einen DSL-Internet Zugang.
     
  8. mikerl67

    mikerl67 Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Hallo zusammen,

    ich verfolge dieses Forum schon länger Zeit mit Interesse.
    Sei etwa 5 Wochen besitze ich auch einen HD S2 Plus. Von den 5 Wochen war das Gerät fast 4 Wochen bei Technisat zu Reparatur und folgendes Problem ist nicht behoben.

    Der Receiver kann weder von Netzwerk, interner Festplatte oder verschiedenen USB-Medium mp3 Dateien bzw. MPEG-2-Format ruckelfrei abspielen.
    Technisat wirbt mit diesen Fähigkeiten, welche für mich auch ein Kaufkriterium waren.
    Siehe Pressemeldung vom 20.03.2009 „NEU: DigiCorder HD S2 Plus jetzt erhältlich“.
    Auszug aus dem Artikel:
    „So können auf dem PC gespeicherte Filme (MPEG-2-Format), Musik (MP3-Format) und Bilder (JPG-Format) über das Netzwerk mit dem DigiCorder HD S2 Plus wiedergegeben werden."
    Funktioniert bei euch auch nicht die wiederhabe von mp3 Dateien?
    Kann der Receiver überhaupt MPEG-2-Format z.B. z.B. vob, mpeg ruckelfrei wiedergeben?

    Gruß Michael
     
  9. Ragret

    Ragret Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 plus
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Ich habe nicht alles versucht. Sieht bei mir z.Z. so aus:

    Material_Int HD___ext. HD___LAN
    SD_:___Ja______Ja_______Ja
    HD_:___Ja______Ja_______??
    MP3:___Ja______??_______Ja.

    Mediaplayer, die viel mehr können, kriegste ja für einen Bruchteil der UVP des HD S2 plus. Ein HD SAT-receiver hat halt andere Kernaufgaben. TV z. B.:D
     
  10. mikerl67

    mikerl67 Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digicorder HD-S2 Plus - Videos von USB (z.B. MP4 oder AVI)

    Hey Ragret,

    wenn mein HD S2 Plus das auch könnte, wäre ich schon zufrieden :)

    Welche Formate meinst du mit SD / HD Material?

    Gruß Michael
     

Diese Seite empfehlen