1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HD K2 vs Digit Isio C vs Digicorder Isio C

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von UMW, 3. Juni 2013.

  1. UMW

    UMW Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo an alle Technisat-Profis, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Ich habe einen alten mittlerweile schwächelnden Digicorder HD K2 160 Gb und überlege mir den Nachfolger fürs Kabelfernsehen zu holen. Mir ist die ganze CI+ Problematik von IsioC bekannt, habe auch ein AlphacryptModul mit einer UM02 (Unitymedia) Karte, der wohl problemlos auch in den Nachfolgern funktionieren wird. (Klar, HDKanäle der RTL/Pro7Sat-Gruppe werden dann nicht angezeigt).

    Meine Fragen:

    1. Lohnt sich der Umstieg? Von den Funktionen her etc? Oder sind beide ungefähr funktionsgleich zu HD K2? Vielleicht gibt es hier sogar einige HD K2 umsteiger?
    2. Wie ist es von der Bildqualität, HD K2 hat eine SD/HD gute Bildquali, erreicht die Isio C-Reihe oder toppt Sie sogar?
    3. Wie sind die Umschaltzeiten bei der Isio Reihe?
    4. Der Hd K2 hat ab und zu Bildaussetzer mit Alphacrypt-Modul und verschlüsselten Kanälen bei Unitymedia, wie ist es bei Isio-C, hat da jemand erfahrungen?
    5. Wenn eine Kaufentscheidung fallen sollte, würdet Ihr Isio C oder dann gleich den Digicorder Isio C holen?



    Vielen Dank im Voraus für jede Antwort.
     
  2. bodape

    bodape Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digicorder HD K2 vs Digit Isio C vs Digicorder Isio C

    Ich bin vor ca. einem Jahr vom DigiCorder HDK2 auf dem DigiCorder ISIO C umgestiegen.

    1. Von den Funktionen und Möglichkeiten übertrifft der ISIO den "alten" HDK2 bei weitem. Alleine der ganze Internet-Kram... Ob man/Du das brauchst und bereit bist Geld dafür auszugeben musst Du selbst entscheiden. Der ISIO hat aber neben dem vielen "Spielkram" auch viele wirklich praktische Vorteile: perfect Recording, Aufnahmen in Ordner sortieren, Aufnahmen auf USB-Festplatten usw.
    2. Bildqualität ist mindestens ebenbürtig. Meinem Eindruck nach etwas besser. Das hängt u.a. auch mit der 1080p Ausgabe zusammen. Der HDK2 konnte nur 1080i oder 720p.
    3. Umschaltzeiten. ähnlich schnell wie beim HDk2. Ich hempfinde sie als schnell genug im Alltag.
    4. Bildaussetzer bei verschlüsselten Sendern hatte ich weder mit dem HDK2 noch mit dem ISIO-C. Ich habe bis zum Ende der Grundverschlüsselung Anfang 2013 auch ein Alphacrypt Classic aber mit einer UM01 Karte genutzt.
    5. Der Digit ISIO-C ist theoretisch günstiger zu bekommen und kann mit fast beliebigen (preiswerten) externen USB oder eSATA Platten betrieben werden. Ich habe mich nur für den (teureren) DigiCorder entscheiden, weil es den Digit praktisch nicht im Versandhandel gibt.

    Falls Du noch etwas wissen möchtest, melde Dich.
     

Diese Seite empfehlen