1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder HD K2 Verschlüsselung Sky/KDG

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von fuzzzy71, 28. April 2011.

  1. fuzzzy71

    fuzzzy71 Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Noch Technisat Digicorder S2
    Anzeige
    Hallo Forum,
    vielleicht könnt Ihr mir helfen:
    In meinem Digicorder HD K2 habe ich 2 Alphacrypt light Module stecken. Im ersten ist eine D02 Smartcard von Sky. Im zweiten steckt eine D02 von Kabel Deutschland, auf der die grundverschlüsselten Privatsender (RTL, SAT1) freigeschaltet sind. Ich kann jetzt zugleich nur verwandte Privatsender aufnehmen, wie z.B. RTL und RTL 2, nicht aber Sat1 und RTL zugleich, da ich ja nur eine Smartcard dafür habe.
    Jetzt meine Frage: Wenn ich mir auf der Sky Karte auch die Kabel Deutschland Programme freischalten lasse, geht auf jeden Fall das unabhängige Aufnehmen von Sat1 und RTL. Was ist aber mit Sky? Angenommen ich nehme RTL auf, und der Receiver greift auf die erste Smartcard zu, auf der RTL und Sky frei sind, und dann beginnt eine Sky Aufnahme, die ist dann verschlüsselt, weil die erste Smartcard ja belegt ist, und auf der zweiten ist kein Sky. Oder erkennt der K2, dass er in diesem Fall die RTL Aufnahme mit der zweiten Smartcard freischalten muss, und für Sky die erste Karte verwenden muss. Hilft es, wenn ich die Karten tausche, also SKY/KDG in den zweiten Slot schiebe. Oder greift der Receiver immmer zufällig zur Entschlüsselung auf eine Karte zu?
     
  2. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Digicorder HD K2 Verschlüsselung Sky/KDG

    Ganz sicher sein, dass alles klappt, kann man nach meiner Erfahrung eigentlich nur, wenn man die Sky-Aufnahme auf jeden Fall so programmiert, dass sie als erste startet.

    Strotti
     
  3. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Digicorder HD K2 Verschlüsselung Sky/KDG

    Ich hab genau die Kombination, die dir vorschwebt, im HD K2 drin. Funktioniert meistens, aber nicht immer. Manche Sky Aufnahmen sind schwarz. Vermutlich machts wirklich Sinn Sky immer etwas früher starten zu lassen, wie strotti schon anmerkte. Das Wechseln der beiden Karten bringt nix, hab ich alles schon durch. Da auf beiden Karten KDG drauf ist, kann der HD K2 sie vermutlich nicht unterscheiden. Woher soll der wissen, dass auf einer Karte noch Sky drauf ist und dann nimmt er halt gelegentlich die SKY/KDG Karte für einen Privatsender und Sky bleibt dunkel. Benutzt er zuerst die Sky Karte für einen Sky Kanal, nimmt er dann natürlich die andere Karte für die Privaten.
     
  4. fuzzzy71

    fuzzzy71 Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Noch Technisat Digicorder S2
    AW: Digicorder HD K2 Verschlüsselung Sky/KDG

    Danke für Eure antworten. Ich glaub, ich lass alles wie es ist. Es kommt eh selten vor, dass ich zugleich Aufnahmen von entweder RTL/RTL2/Super RTL/Vox auf der einen, und SAT 1/Pro 7/ Kabel 1 auf der anderen Seite machen muss. Innerhalb dieser Senderblöcke klappt es ja. Und wenn doch, dann wird eine der Sendungen ja meißtens Nachts wiederholt. Und auf Sky wiederholen sie ihre Sachen ja sowieso dauernd. Und Sport schaue ich nur live.
     

Diese Seite empfehlen