1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder HD K2 / upscaling

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von niko68, 31. Oktober 2010.

  1. niko68

    niko68 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    seit Kurzem bin ich Besitzer eines HD K2 DigiCorders.

    Grundsätzlich ist es ja möglich, einen DVD-Player anzuschliessen. Da ich ein älteres Gerät habe, welches lediglich analoge Signale ausgeben kann, frage ich mich, ob es u. U. möglch ist, diese Signale über den DigiCorder upzuscalen.

    Wenn ja, auf welche Art muß der DVD-Player angeschlossen werden. Ich habe es bereits über den VCR-Eingang versucht. Der DigiCorder zeigt im Display zwar VCR an, aber es wird kein Signal an den Fernseher weitergegeben.

    Was mache ich falsch?

    Gruß

    niko68
     
  2. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: DigiCorder HD K2 / upscaling

    Geht nicht, ist technisch nicht vorgesehen. Macht ja auch wenig Sinn bei einem digitalen HD Receiver. Vielleicht höchstens wenn jemand seine VHS Sammlung digitalisieren will, da gibts für den PC aber bessere Lösungen. Der HD K2 kann keine eingehenden analogen Signale verarbeiten und digital per HDMI ausgeben. Nur die analoge Ausgabe über Scart ist möglich. Das analoge Signal über VCR reicht er nur zur zweiten Scart Buchse zum Fernseher durch und dann muss der Fernseher natürlich auch per Scart mit dem TS verbunden sein. Die beiden Scart Buchsen machen eigentlich nur noch Sinn für Leute mit älteren Geräten, die nur Scart haben. Wobei man solche Geräte im Prinzip auch gleich per Scart an den TV hängen könnte, ohne sie durch den TS zu schleifen.

    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2010
  3. niko68

    niko68 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DigiCorder HD K2 / upscaling

    Ok, dann kann ich mir die Verkabelung schenken.

    Danke für die Info !

    Gruß

    niko68
     

Diese Seite empfehlen