1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder HD K2 (DVB-C): die "großen" Privatsender werden nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von jcwww, 9. September 2011.

  1. jcwww

    jcwww Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    moin, hab mir bei ebay den o.g. Receiver geschossen, er soll meinen Topfield (kein HD, kein HDMI) ablösen.

    vom Vorbesitzer war noch die Senderliste drin, also einfach das Alphacrypt Classic-Modul mit Unitymedia (UM02)-Karte reingeschoben und auf geht's... dachte ich.

    Öffentlich-rechtliche sowie div. Spartensender gingen auch, aber kein Bild auf RTL, Sat1, Pro7, Kabel, RTL2.

    Also einfach mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und alles neu suchen lassen.

    Es werden über 130 TV-Programme gefunden, aber nicht die oben genannten. Dafür aber Sat1 Comedy, RTL Crime, das ganze Sky-Gerödel etc.

    Gibt's da ne Erklärung für?? Ich würde ja verstehen wenn er sie nicht entschlüsseln will aber zumindest doch beim Suchlauf finden...


    Nachtrag: hab übrigens den Thread gelesen, der auf die S2/S3-Problematik bei Unitymedia eingeht. Aber der Topfield hat RTL und Konsorten ja auch gefunden, also kann's eigentlich nicht an der Dose liegen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2011

Diese Seite empfehlen