1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder HD K2 - Aufnahme Videorekorder

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Beastie228, 29. Januar 2011.

  1. Beastie228

    Beastie228 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit Isio C
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ist es möglich das Videosignal des Videorekorders mit dem DigiCorder HD K2 aufzuzeichnen?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DigiCorder HD K2 - Aufnahme Videorekorder

    nein
     
  3. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.468
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: DigiCorder HD K2 - Aufnahme Videorekorder

    Wie schon geschrieben, NEIN geht nicht!
    Grund ist das alle Geräte der HD x2(Plus) Serie reine Digitale Geräte sind.
    Sie sind einfach nicht dafür gemacht um Analoge Signale intern in Digitale umzuwandeln.
    Dafür fehlt schlicht die Hardware.
    Umgekehrt gehts, Digitale Signale können als Ausgang gewandelt werden, das ist für Scart und Composite-Video notwendig.

    Um Analoge Signale vom Videorekorder zu Digitalisieren, da gibts spezielle Gerätchen, die z.B. über USB laufen.
    Schimpft sich z.B. Video-Grabber.
     

Diese Seite empfehlen