1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicorder-Filme am PC sehen und sichern?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von piloting, 27. April 2008.

  1. piloting

    piloting Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    leider hat mir die Suche nicht wirklich weiter geholfen, vielleicht auch weil ich nicht die richtigen Schlüsselwörter benutzt habe, daher entschuldigt, wenn meine Fragen evtl. bereits zig mal beanwortet wurden. Einen Hinweis auf bereits vorhandene Threads nehme ich gerne entgegen... [​IMG]
    Ich habe bei meinem Technisat Digicorder T1 erfolgreich die 80er Festplatte gegen eine 160er getauscht [​IMG] und stehe jetzt vor folgenden "Problemen":

    - Auf der alten Platte habe ich ungefähr 35GB an Sendungen, die ich gerne archivieren und auf DVD brennen würde, jedoch habe ich keine Peilung wie ich es machen soll. Bis dato habe ich es geschafft mit "DigiCorder Disk Dump" die Sendungen auf die neue Platte zu kopieren und auch eine *.bin-Datei auf der Festplatte zu speichern. Die "Audio Video Suite" ist ebenfalls auf meinem Rechner installiert, doch wie komme ich jetzt an die Sendungen, um sie einzeln (auf DVD) zu sichern? Bin für jeden Hinweis dankbar...

    - Funktionieren bei dem T1 >160GB?

    VG
    P.
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Digicorder-Filme am PC sehen und sichern?

    Mit dem DigiExtractor sollte das gehen.

    The Geek
     
  3. piloting

    piloting Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Digicorder-Filme am PC sehen und sichern?

    OK, der ist ja in der "Audio Video Suite" dabei, wenn ich aber versuche die bin-Datei damit einzulesen bekommme ich die Fehlermeldung:

    "Es ist folgender Fehler aufgetreten: Negative Position"

    Was mir gerade bei der neuen 160er HDD aufgefallen ist, einen Großteil der kopierten Sendungen kann ich gar nicht abspielen! Der Bildschirm bleibt schwarz und es ist kein Fortschritt zu sehen... :(
    Mit der Festplatte scheint nach dem Selbsttest aber alles in Ordnung zu sein...
     

Diese Seite empfehlen