1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiCorder: Aufnahme von Premiere Direkt?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von TheCrazyLexx, 16. Dezember 2006.

  1. TheCrazyLexx

    TheCrazyLexx Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    205
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    DigiCorder: Aufnahme von Premiere Direkt möglich?

    Hallo zusammen,

    besteht eigentlich mit den Festplatten-Receivern der DigiCorder Reihe die Möglichkeit, auch Filme von den Premiere Direkt Kanälen auf die Festplatte aufzuzeichnen? Welches Modul brauche ich dafür bei der Kabelversion?

    Mal allgemein zu den Aufnahmen: Möchte mit dem Digicorder meine alte Linux-Dbox ersetzen - Hat man da die gleichen Möglichkeiten wie bei einem DBOX-Stream zur Nachbearbeitung? In welcher Qualität kann man eine Sendung aufzeichnen?

    Danke,
    Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2006
  2. TheCrazyLexx

    TheCrazyLexx Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    205
    Ort:
    NRW
    AW: DigiCorder: Aufnahme von Premiere Direkt?

    Konnte das noch niemand testen oder mag mir einfach keiner Antworten? :winken:
     
  3. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: DigiCorder: Aufnahme von Premiere Direkt?

    Premiere Direkt aufzeichnen klappt problemlos.
    Das aufgezeichnete zum PC übertragen und bearbeiten, bzw. brennen
    auch kein Problem.
    Du brauchst nur ein Alphacrypt (Alphacrypt light reicht für Premiere)
     

Diese Seite empfehlen