1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digicoder S2 vs. Topfield 5000

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hase3, 9. April 2006.

  1. hase3

    hase3 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir ein Digicoder S2 User mal kurz sagen, warum ich leidgeprüfter Topfield 5000 Nutzer (das Premiere-Entschlüsselungs-Problem :mad: ) switchen soll?

    Ich hab so langsam die Faxen dicke, Topfield bekommt das Problem nicht in den Griff, mit den verschlüsselten/teilverschlüsselten Premiere-Aufnahmen. Möchte aber hier nicht weiter darauf eingehen. Ansonsten ist der Topfield ja ein prima Gerät.

    Bei meiner Suche nach Abhilfe bin ich auf den Digicoder S2 gestossen, und es erscheint mir ein sehr gutes Gerät zu sein!

    Hier meine Hauptfragen:
    Wie landen denn die Premiere-Aufnahmen auf der Platte? Immer entschlüsselt? Wenn ich ein anderes Programm nebenher anschaue? Wenn ich ein anderes Premiere-Programm anschaue? (Soll ja 2 Premiere-Programme paralell entschlüsseln können). Muss man dann noch was mit dem Transponder berücksichtigen? Hat jemand Probleme mit Premiere-Aufnahmen?
    Wie ist denn sonst so die Bedienung? (Gibt´s vielleicht Ex-Topfielder hier, die ihrem Toppi nachweinen?)

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Gruss Rainer
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    Es gibt doch inzwischen eine Lösung (von Erdnussnase) :winken:


    Ja, immer entschlüsselt.


    Beide Kanäle müßen auf den gleichen Transponder liegen. Zwei Kanäle von verschiedene Transponder kann der S2 paralell nicht entschlüsseln.

    Man kann auch nicht ein Premiere-Programme live gucken und gleichzeitiges ein 2. von einem anderen Transponder verschlüsselt aufnehmen (so wie beim Topfield).

    Das sind natürlich zwei große Einschränkungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2006
  3. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    Ich hatte lange den Toppi in Betrieb, steht jetzt im Schrank.
    Entschlüsselungsprobleme bei Premiereaufnahmen habe ich noch nie gehabt.
    Die Entschlüsselung der Aufnahme hat immer Vorrang (aktuelle Firmware),
    du kannst auch parallel auf dem gleichen Transponder andere
    Premiereprogramme gucken. Premiere4 aufnehmen und gleichzeitig 1,2,3,5,6,7
    oder Start gucken, bzw. aufnehmen. Ist wirklich ein Topgerät!
    Was ich gegenüber dem Toppi vermisse ist permanentes Timeshift.

    Gruß Thomas
     
  4. hase3

    hase3 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    Danke, schon mal!

    Ne Lösung von erdnusshase? Hab ich nicht wirklich gefunden... Im TF-Forum wird schon 45 Seiten lang diskutiert, mit dem (bisherigen) Ergebnis, dass wohl TF nicht mal mit dem nächsten Softwareupdate daran etwas ändern kann... (Oder hab ich was übersehen?)

    Das klingt ja sehr positiv, (Danke Thomas!) und ich glaube, mit der Transponder Sache kann ich leben. Ist mir lieber, wie wenn mir mein Toppi vorgaukelt, dass alles OK wäre, und dann beim Anschauen einer 1-Tag alten Aufnahme gibt´s lange Gesichter...

    Wenn das immer entschlüsselt auf der Platte ist, geht ja auch: beliebiges Premiere Programm aufnehmen und gespeicherten Premiere Film anschauen - richtig?

    OK, an das nicht automatische Timeshift muss man sich wohl gewöhnen...

    Gruss Rainer
     
  5. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    Hallo Leidgenosse,
    Du bist nicht allein. Habe auch einen Topfield TF5000PVR Masterpiece. Bei mir waren teilweise auch uncodierte Aufnahmen fehlerhaft. Die PREMIERE Karte wurde zwar meistens erkannt, die VIACCASS-Karte jedoch meist erst nach mehreren Fummeleien und auf diesen Sendern waren Timeraufnahmen selten geglückt. Auch sonst hatte der Topfield verschiedene Macken und eine lärmende Festplatte, die immer lauter wurde. Das Topfield-Forum hat mir nichts gebracht und Topfield Europe war nicht in der Lage, mir eine Liste mit unterstützten Festplatten zu geben (ich wollte diese auf eigene Kosten wechseln).
    Ich habe das Gerät nun nach 9 Monaten dem Händler zurückgeschickt und erhalte nächste Woche einen Digicorder S2 mit 160GB Platte.
    Der Entscheid fiel bei mir a) wegen Made in Germany, b) nach einem Vergleich versch. Bedienungsanleitungen (ist halt doch noch eine Visitenkarte - nicht wegen der Sprache) und c) nach Vorabklärungen mit Technisat. Ich erhielt alle Fragen (auch technische Details) brauchbar beantwortet - heutzutage schon fast eine Seltenheit.
    Ich werde in Kürze einen Vergleich Digicorder VS TOPFIELD schreiben.
    Gruss
    Hubert Schenk
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2006
  6. hase3

    hase3 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    und ich werde meinen Digicorder S2 morgen früh bestellen!
    Hat wer ne gute Adresse...?

    Gruss Rainer
     
  7. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    Ich glaube der S2 könnte zwei Streams entschlüsseln, das Problem soll (wenn ich das im Lostechforum richtig gelesen habe) das CI Modul sein, da es keins gibt, welches 2 Transponder entschlüsseln kann. Gäbe es das, könntest du auch Sender auf zwei Transpondern entschlüsseln.
     
  8. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    Hi Freunde,

    ist doch kein Problem, immer nach dem anwählen des Programmes sofort auf die gelbe Taste drücken und das TimeShift läuft los für diese Sendung.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  9. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: Digicoder S2 vs. Topfield 5000

    @hase3: bin auch Umsteiger von TF5500 auf S2 und bereue es keine Sekunde. Im Gegenteil, ich ärgere mich daß ich den Wechsel nicht schon früher gemacht habe.

    Gruss
    Jochen
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin

Diese Seite empfehlen