1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digibox und DVD-Recorder?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von re_cgn, 5. Dezember 2003.

  1. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Anzeige
    Hallo!

    Hab mal eine ganz generelle Frage: Kann ich ohne Probleme an eine digibox einen DVD-Recorder dranhängen (also wie einen Video) oder muckt die Box dann? Ich will natürlich auch ausspielen und auf DVD archivieren und dachte deswegen an den Panasonic DMR-HS2 oder DMR-E100 mit 40 oder 80Gig Festplatte zum editieren und um für Astra1 auch noch einen HD-Recorder zu haben.

    Also geht das oder macht die digibox dann Probleme?

    Gruß!
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, re_cgn
    Warum soll die Box mucken? Häng den DVD-Recorder an die mit VCR bezeichnete SCART-Buchse, nicht vergessen, den Recorder auf AV einzustellen, und schon kannste aufnehmen.
    Gruß, Reinhold
     
  3. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Ach ich war wieder zu schnell, hätte natürlich dazu schreiben soll das es sich um die Plus Box handelt und ich dachte an so Dinge wie, dadurch das Sky moderat ist und Aufzeichnungen in digitaler Qulaität erlaubt (im Gegensatz zu den zukünftigen Premiere HD Recordern), dass dadurch dann ein Ausspielen beschränkt werden würde.
     

Diese Seite empfehlen