1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"DigiBox(Recorder/Brenner)" mit 2 oder 3 Empfängern für Kabel Digital?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von alter_schwede, 12. September 2006.

  1. alter_schwede

    alter_schwede Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe bis vor kurzem analog mit einem Panasonic Festplatten Rekorder und gleichzeitig DVD-Brenner aus dem Fernsehen Filme aufgezeichnet, geschnitten und mit dem integrierten Recorder dann auf DVD gebrannt. So konnte ich an diesem Gerät Filme aufnehmen, gleichzeitig am Fernseher (auch mit integrierterm Festplattenrecorder) eine weitere Sendung aufnehmen und gleichzeitig eine weitere Sendung im Fernseher anschauen. Radio konnte ich auch noch nebenher hören.

    Nun musste ich zwangsweise auf Kabel-Digital umstellen und muss nun feststellen, dass bei KabelDigital nur noch eine Sache möglich ist. Man kann weder eine Sendung aufnehmen, und gleichzeitig Fernseh schauen, oder gar so Kapriolen treiben, wie ich sie bis anhin getrieben habe. Es ist nur noch eine Sache möglich.

    Ich habe nun gesehen, dass es digitale Festplattenrekorder mit 2 Tunern gibt, was bedeuten würde, dass man schon mal wenigstens 2 Dinge miteinander tun kann. Wie sieht es aber aus, wenn ich 3 Sachen miteinander tun möcht, und wie bis anhin, die auf der Festplatte gespeicherten Filme auch direkt schneiden und mit selbigem Gerät auf DVD brennen will?
    Gibt es da Geräte? Wenn ja, welche und wie funktionieren sie? Gibt es gar geräte, die Dolby Digital 5.1 aufnehmen und brennen können?
    Danke schon mal.

    Gruss Schwede
     
  2. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: "DigiBox(Recorder/Brenner)" mit 2 oder 3 Empfängern für Kabel Digital?

    Hallo Schwede,
    wenn dein Fernseher auch von dem Scart Eingang aufnehmen kann, sollte das auch weiterhin klappen.
    is ja nix, bei digitalem Fernsehen geht sogar noch nebenbei Zeitung lesen :D
    da fällt mir ad-hoc nur die Dreambox 8000 ein. Nachteil, ist primär für Satelliten HDTV ausgelegt. Kann aber noch zwei weitere Tuner, also auch DVB-C aufnehmen. Ist noch ziemlich neu, alles in allem würde die Kiste in deiner Ausbaustufe auch recht teuer werden. Brenner und HDD soll sie können ist aber im Grundpreis auch nicht dabei. Details zu der Box kenne ich aber nicht: http://www.areadvd.de/news/2006/200605/29052006002_Dreambox_8000.shtml
    Vllt. wäre ein HTPC die bessere Lösung?
    Ja, gibt es und das ging mit analog sicherlich nicht :LOL:
    gruss
    zapper
     
  3. alter_schwede

    alter_schwede Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: "DigiBox(Recorder/Brenner)" mit 2 oder 3 Empfängern für Kabel Digital?

    Hallo,

    ja klar kann ich mit dem Fernseher, bzw. dem Panasonic Festplattenrecorder weiterhin aufnehmen, aber erstens nur per Scart und zweitens geht unter Kabel digital nur noch keine Sache "gleichzeitig". :)
    Entweder ich nehme etwas im Fernseher auf, ODER ich nehme etwas im Panasonic auf, ODER ich höre Radio, ODER ich schaue Fernsehen. (auch Leute mit zwei Fernsehern und einer Box sind aufgeschmissen)
    Zwei oder gar drei Dinge miteinander gehen mit Kabel Digital nicht mehr, ausser ich würde mehrere Digiboxen aufstellen.
    Was aber passiert, wenn ich an einer umschalten oder ausschalten würde?
    Richtig, alle würden um-, oder ausschalten! Grandios!
    Schon wieder etwas, das nicht funktioniert.

    Tja, ich denke, dass ich der Entwicklungen wohl noch harren muss, die da hoffentlich bald noch kommen. Momentan isses ja nicht so schlimm, denn ich habe parallel ja noch analoges Kabel. Aber trotzdem, spätestens 2009 ist Schluss damit.

    Gruss Schwede
     
  4. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: "DigiBox(Recorder/Brenner)" mit 2 oder 3 Empfängern für Kabel Digital?

    ich seh schon, du suchst einen Receiver mit Multiroom Funktion. Die Dinger sind noch selten aber im kommen. Allerdings für Kabel kenn ich keinen.
    Es gibt auch Receiver, die mehrere IR Codes unterstützen. Und den Trick mit der Polarisationsfolie gibts auch noch.
    Tja, wenn du beides hast, denn hast du doch kein Problem. Mal sehen ob sie den analogen Switch-Off planmässig schaffen. Aber bis dahin gibt es sicherlich Geräte für deine Ansprüche.
     
  5. alter_schwede

    alter_schwede Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: "DigiBox(Recorder/Brenner)" mit 2 oder 3 Empfängern für Kabel Digital?

    Ja, es sieht wirklich so aus, als wenn ich wieder einmal (wie leider schon so oft) der Zeit voraus bin. Es müssen übrigens demnächst auch alle Ferneher mit internen Digiboxen versehen werden, sonst sehe ich kein Land für uns.
    Also warte ich einfach noch ein paar Jahre, eben bis es die Geräte gibt.

    Danke, Gruss Schwede
     
  6. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: "DigiBox(Recorder/Brenner)" mit 2 oder 3 Empfängern für Kabel Digital?

    Solche Fernseher gab/gibt es ja schon. Z.T. modular mit verschiedenen Receivertypen. Z.B. von Sony, Humax, TechniSat, Metz, Loewe. Falls dich das interessiert:
    http://www.satvision.de/tests/2006/2006-09.htm
    http://www.satvision.de/bilder/sv-cover/sv-cover_2006-09_gr.gif
    Halt ich aber nichts von. Mir sind Receiver, die ich nach meinen Wünschen/Anforderungen aussuchen kann bedeutend lieber.
     

Diese Seite empfehlen