1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DigiBox Beta 2 empfängt nicht alle Sender

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tom2, 9. August 2002.

  1. tom2

    tom2 Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Walldorf
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    vor ein paar Tagen habe ich mir eine DigiBox 2 gekauft und dabei folgende Probleme festgestellt :

    Das Gerät ist in seiner Grundkonfiguration eingestellt und die Anlage ist so aufgebaut dass man nur Astra empfangen kann. Leider kann man für bestimmte Sender kein Signal empfangen. Darunter sind alle Sender mit Transponderfrequenz 10788 aber auch Sender mit einer anderen Transponderfrequenz.

    Mein Nachbar der ebenfalls eine DigiBox 2 besitzt (auch Werkseinstellung) und alle Astra Sender empfangen kann, hat nun mein Gerät bei sich angeschlossen und auch hier bekommt man für
    verschiedene Sender kein Signal.

    Auch ein vorgenommenes Software Update hat dieses Problem nicht beseitigen können. Aufgrund dessen
    dass die Box auch bei meinem Nachbar nicht funktioniert, gehe ich davon aus dass ein Problem
    der Box besteht.

    Kennt jemand dieses Problem oder hat noch eine Idee ?

    Gruß
    Tom
     
  2. eskobar

    eskobar Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    graz
    geh mal in die transpondereinstellungen und schau, was da an ist.

    bei mir war astra und eutelsat automatisch an, ich hatte (da nur astra angeschlossen) auch bei einigen sendern "kein signal".

    stell den spass mal auf nur "astra" oder nur "eutelsat" an - was auch immer du hast. dann wird statt "kein signal" die meldung "satellit nicht konfiguriert" oder so kommen.

    wenn dies der fall sein sollte: in die tv-liste reingehen, sender rechts loeschen und in der linken spalte den sender suchen. manche sind doppelt, da auf verschiedenen satelliten. such den sender mit dem richtigen satelliten aus und ab nach rechts damit.

    das sollte es gewesene sein winken
     
  3. tom2

    tom2 Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Walldorf
    Hallo,

    ganz so einfach ist es dann doch nicht läc

    Ich habe von Technisat per Mail die Antwort bekommen ich solle die LOF auf 11711 (default 11750) umstellen und dann alle Programme löschen
    und danach mit Autosuche wieder die Sender suchen. Soweit so gut. Ich habe jetzt zwar keine Sender mehr die kein Signal empfangen, dafür fehlen mir sämtliche Sender auf der Transponderfrequenz 10788.

    Was verwundert ist, dass ich wenn ich im Testtransponder die Daten 10788 / v / 22000 eingebe auch kein Signal ankommt entt&aum

    Hat sonst noch jemand eine Idee ?

    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen