1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digi-TV "grünstichig"?!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Yuloc, 17. Dezember 2003.

  1. Yuloc

    Yuloc Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Südniedersachsen
    Anzeige
    Hallo und Mahlzeit!

    Ich habe folgendes Problem: Ich sehe Digi-TV auf Sagem D-Box 2 (BN 2.01) im Kabel. Nun treten leichte Farbschwankungen beim Digi-TV auf. Premiere und/oder ARD bzw. ZDF gleichermaßen, man sieht es hauptsächlich bei schwarz-weiß Sendungen oder wenn man mal auf die Hautfarben achtet. Das Bild wird in unregelmäßigen Abständen leicht grünlich und dann wieder normal. Die D-Box geht übrigens noch durch einen VCR.

    Die analogen Kabelprogramme sind ohne Beanstandung. Ist generell keine große Sache (sonst ist das Bild TOP), wenn man es aber weiß und ständig darauf achtet nervt es total... Weiß jemand Abhilfe?

    Liegt es vielleicht an:
    - Sagem Box
    - Kompression im Digi-TV
    - "Defektes" Scartkabel
    - irgendwelche Interferenzen (GSM?, DECT?)

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter, möchte das Problem aber gerne beheben. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, bzw. kann mir weiterhelfen?

    Vielen Dank im Voraus
    Gruß Yuloc
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich tippe ganz stark auf defektes oder loses Scartkabel.
    Gruß Gorcon
     
  3. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    ich würd mal das scart kabel rausziehen gucken ob de pins noch drin sind und nochmal neureinstecken..sind die analogen auch so grün?? nie das es am fernseher liegt..ansonsten mal videorecorder oder dvd-player an das scart kabel häng..hoffe das einer der tipps klappt...ciao
     
  4. Yuloc

    Yuloc Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Südniedersachsen
    Hallo nochmal!

    Vielen Dank für die schnellen Antworten - ich habe gleich mal ein wenig am Scart-Stecker "herumgefummelt" (ist übrigens ein billiges Modell - keine vergoldeten Anschlüsse), die Pins sind aber alle OK.

    Habe dann mal das Kabel aus dem VCR-Ausgang der Box rausgezogen und in den TV-Ausgang reingesteckt und siehe da: Bild ist TOP und ohne Beanstandung! Kleiner Wermutstropfen: Die Lautstärke ging rapide in den Keller! Über den TV-Ausgang muß ich nun den Fernseher wesentlich lauter stellen um eine normale Hörlautstärke zu erreichen als es über den VCR-Ausgang der Fall war, dort kamen die Tonsignale eher zu laut durch.

    Bringt hier ein höherwertiges Scartkabel (mit vergoldeten Anschlüssen) vielleicht doch Abhilfe, denn wenn ich den Fernseher so laut schalten muß um Digi-TV normal hören zu können und dann auf Analog umschalte und vergesse vorher die Lautstärke zurückzudrehen, falle ich aus dem Sessel... :)

    Nochmals Danke für Hilfe
    Yuloc
     
  5. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    musste probieren...kannst das kabel ja am ende immernoch zurück geben..
     
  6. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Berlin
    Das Lautstärkenproblem habe ich auch, trotz sehr guter und teurer Kabelverbindung. Hat was mit dem Sagem zu tun...
     
  7. Yuloc

    Yuloc Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Südniedersachsen
    Hallo Joys,
    das verstehe ich ja gerade auch nicht, denn die Bildqualität ist am TV-Scart-Out besser, der Ton schlechter, hingegen ist die Bildqualität am VCR-Scart-Out schlechter, dafür der Ton wieder besser *kopfschüttel*.
    Keine Ahnung woran das liegen könnte, heute werde ich mir mal ein "besseres" Scart-Kabel besorgen.
    Gruß
    Yuloc
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Lautstärke ist aber an beiden Scartanschlüssen exakt gleich laut wenn man den Pegel auf 100% setzt. winken
    Gruß Gorcon
     
  9. Yuloc

    Yuloc Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Südniedersachsen
    Hallo Gorcon,
    wo setzt man den Pegel denn auf 100 %? Ist das eine Einstellung in der Box?
    Dank und Gruß
    Yuloc
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Lautstärke auf Maximum drehen. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen