1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digi satreceiver mit YUV ausgang

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von gerd1960, 25. September 2002.

  1. gerd1960

    gerd1960 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bremen
    Anzeige
    hallo,

    bin absoluter neuling im forum und suche hilfe.
    habe einen panasonic plasmabildschirm (42 zoll)
    welchen ich über den composite ausgang (yuv) meines yamaha ax-1 verstärkers ansteure.
    mein dvd-player (pioneer dv737) verfügt auch über diesen ausgang und läßt sich problemlos über den verstärker verbinden.
    suche nun auch einen digi satreceiver welcher über diesen ausgang verfügt damit auch dieser auf gleicher wege verbunden werden kann.
    derzeit muß ich ständig das eingangssignal am plasmamonitor umschalten von composite (dvd) zu av für sat empfang.
    gib es einen solcher sat receiver?

    vielen dank im voraus für eure infos.

    gerd1960
     
  2. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Nicht schlecht, Herr Specht - so eine Anlage hätte ich auch gerne. läc

    Die meisten Receiver können zumindest RGB ausgeben. Kannst Du nicht auch den DVD-Player auf RGB einstellen?
     
  3. gerd1960

    gerd1960 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bremen
    danke zunächst für deine antwort.
    ja -rgb ist auch möglich, leider aber nur über scart was ich gerne vermeiden möchte.
    gibt es den wirklich keinen digi satreceiver welcher einen yuv ausgang hat.
    mein verstärker hat extra eine yuv sat eingangsbuchse was mich zuversichtlich macht das es auch sat receiver mit einem solchen ausgang geben sollte.

    aber wo?

    hoffe ihr könnt mir helfen.

    danke
    gerd
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ich glaube, dass das in Europa eher unüblich ist. Mit ein weinig Basteln kann es aber gehen. Ob für andere Receiver auch, weiss ich nicht.

    YUV
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Mit einigen alten Ausführungen der D-Box1 konnte man das machen aber normerlweise ist dieser Anschluß eher selten bei Receivern vorhanden.
    Gruß Gorcon
     
  6. InsideTV

    InsideTV Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Linuxtown
    Hi,

    ich würde dir diese Seite empfehlen:

    http://grobi.tv/scripts/index.cfm?FuseAction=Neuigkeiten.ShowDetails& ID=438

    Dort gibt es einen RGB- Komponenten- Wandler der genau das ist was du suchst.

    Eingang ist eine Scartbuchse welche das RGB-Signal des Satreceivers in ein YUV- Signal wandelt. Mit 3 Reglern läßt sich das Ausgangssignal optimal anpassen. Ich glaube der Preis liegt bei 170 Euro+ Porto.

    Einzig die Umschaltung des aspect-ratio funktioniert dann nicht mehr automatisch, mußt du dann von Hand am Plasma machen.

    Mit dem 42" von Pana hast du eine gute Wahl getroffen, ich bin auch sehr zufrieden mit dem Teil.

    CU

    P.S. Es gibt eine Receiver von ADT mit YUV-Ausgang und DVD und und und.....
    Leider bekommt man das Teil nirgends zu kaufen. In der Tele-satellite war jedenfalls schon mal ein Testbericht gedruckt.Hier ein link dazu.
    http://www.adtsat.com/en-folder/product/product-dvd05.htm

    Solltest du das Teil bekommen wäre ich über einen Tipp sehr dankbar!

    <small>[ 26. September 2002, 15:44: Beitrag editiert von: InsideTV ]</small>
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    hm. für 170 Euro+ Porto die Zurückwandlung dessen, was der Videoenkoder im Receiver gemacht hat?
     
  8. gerd1960

    gerd1960 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bremen
    danke - wirklich super wie einem hier geholfen wird.
    habe umgehend den rgb wandler bestellt und werde gerne berichten wie dann alles funktioniert.

    danke auch für den tip mit dem kombigerät dvd/sat
    mit yuv ausgang, kommt jedoch nicht für mich in frage, da ich schlechte erfahrungen mit kombigeräten gemacht habe (qualität).

    gruß
    gerd
     
  9. gerd1960

    gerd1960 Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bremen
    hallo zusammen,

    der yuv wandler ist nun angeschloßen und ich kann nur sagen das ich wirklich begeistert bin.
    die bilder sind gestochen scharf und jede art von schrift (untertitel + einblendungen) erscheint brilliant.
    kann das gerät nur empfehlen.

    gruß
    gerd
     
  10. olcay1109

    olcay1109 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    1
    AW: digi satreceiver mit YUV ausgang

    Hallo...

    also es gibt einen Receiver von Humax der hat einen YUV Ausgang
    nämlich der Humax PR-HD 1000 es gibt den einmal in der SAT version
    und in der Kabel version!

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen