1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digi S2 nach Absturz HDD Problem

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von theConsul, 7. Juni 2008.

  1. theConsul

    theConsul Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    während einer Aufnahme ist der S2 abgestürzt. Auf der HDD sind dann plötzlich 99% Kapazität angezeigt, obwohl ich weiss, dass es vorher um ca. 60% lqag.
    Habe die Platte ausgebaut. Sie wurde allerdings unter XP als "unallocated" laufwerk , also nicht erkannt und ich kann keine Daten auslagern, um filme zu retten.

    Was kann ich tun, um die Daten der Platte vernünftig anzuzeigen, um sie dann rüber zu kopieren(auf d. XP rechner)

    Gruss

    TheConsul
     
  2. Tomspeed

    Tomspeed Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Germany
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit ISIO S1
    AW: Digi S2 nach Absturz HDD Problem

    Hallo,
    erstmal die Suche im Forum bemühen:D

    Festplatte wieder in DigiCorder einbauen, da Du mit dem PC auch bei einer intakten Platte nicht auf die Daten zugreifen kannst.
    • Festplattenprüfung durchführen
    • Reset durchführen
    • Evtl. ist es möglich über Mediaport an die Filme zu kommen, hat bei mir schon öfters geklappt, auch wenn der DigiCorder selbst nichts anzeigt
    • kurz etwas aufnehmen und prüfen ob die Filme wieder da sind.
    Gruß Tomspeed
     
  3. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digi S2 nach Absturz HDD Problem

    Ja das geht natürlich nicht so einfach. Der Digicorder hat ja sein eigenes Dateisystem also kann man die Festplatte auch nicht einfach so auslesen.

    Am besten einfach mal die Tipps von Tomspeed durchgehen (müssten eigentlich helfen) und als allerletzte Notfall-Lösung könntest du deine Filme mit dem Digiextractor auslesen (ist aber etwas aufwendiger). Der unterstützt den S2 im Moment aber nur experimentell. -> http://www.digiextractor.de/
     
  4. honoré

    honoré Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Schleswig - Holstein
    Technisches Equipment:
    Samsung Model Code UE46ES6710SXXN
    Technisat Digicorder S1
    seit 06/2005
    Technisat Digicorder S2
    seit 06/2008
    Technisat Digit S2 neu zugelegt ;)
    AW: Digi S2 nach Absturz HDD Problem

    Funktionier der digiextractor auch für FP aus dem S1?:confused:
     
  5. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Digi S2 nach Absturz HDD Problem

    Ja natürlich. Dafür wurde er ja ursprünglich entwickelt. Als der S2 dann rauskam wurde der dann halt noch hinzugefügt.
     

Diese Seite empfehlen