1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nikoedii, 19. September 2005.

  1. nikoedii

    nikoedii Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich weiß nicht, ob das ein Problem meines Digi-Receivers ist (SEG DSR 5012 -- ich weiß, nicht das top-end des Marktes, müsste doch aber die Basisfunktionen erfüllen...), oder ob es hierfür eine "einfache" Erklärung / Lösung gibt:
    auf dem LCD-TV (FSC Myrica 32-1) wird das Bild aus dem Reiceiver immer "zu schmal" dargestellt: im "Normal-Modus" eindeutig vertikal gestaucht (--> Gesichter zu schmal), im "Voll-Modus" (in dem normalerweise ein 4:3 Bild auf die 16:9 Breite gezogen wird) ist das Bild dann "normal" (d.h. die Verhältnisse stimmen, aber an den Seiten bleiben schwarze Ränder). Nur temporär (d.h. bei einzelnen Sendungen) wird die volle Breite des 16:9 Bildschirmes ausgefüllt (wahrscheinlich wenn auch 16:9 gesendet wird?).
    Kann hier vielleicht jemand helfen? Im Konfig-Menü des Receivers kann man zwischen 4:3 und 16:9 wechseln, ist aber schon auf 16:9 eingestellt.
    Danke für Hilfe und Grüße
    Niko
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    Was sagt denn die Bedienungsanleitung dazu? Und was sagt die Bedienungsanleitung des Fernsehers dazu?
    Wie hast du die Geräte miteinander verbunden?
     
  3. nikoedii

    nikoedii Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    bedienungsanleitung receiver sagt nur, dass ich zwischen 4:3 und 16:9 umschalten kann (weiß ich ja, und steht auf 16:9)

    bedienungsanleitung TV weiß ich gar nicht genau, hatte aber vorher zu testzwecken den receiver an einem 7" LCD mit dem gleichen effekt (links und rechts schwarze ränder).

    receiver und LCD-TV sind mit SCART kabel verbunden (war auch beim 7" LCD Test so. bzw. über Scart Kabel --> Video Cinch-Adapter --> Spezial Video Stecker für 7" LCD).

    wenn ich mit ansonsten gleicher konfiguration einen analog-receiver einstöpsele, ist das bild bei voll-einstellung übers ganze bild breit. --> also wohl eher eine receiver-geschichte?

    nochmals danke für hilfe und grüße
    niko
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    Hast Du dei Adapter nur beim 7"LCD oder auch beim 32"? Das Umschaltsignal wird per Scart zum TV übertragen, muß da schon ne direkte Scart-Verbindung sein.
     
  5. nikoedii

    nikoedii Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    nee, adapter nur bei 7" LCD. beim großen bildschirm ists schon Scart -> Scart.
     
  6. nikoedii

    nikoedii Neuling

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    aber ist ein guter punkt, vielleicht taugt das scart-kabel nicht? habe gehört, dass es da x verschiedene varianten gibt... wie muss eine "sichere" version gekennzeichnet sein? sollte vielleicht zuerst hier ansetzen -- muss eh ein neues kabel kaufen, da die receiver-lieferanten ja nie eins beilegen...
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    Vor allem muss der TV auf automatische 16/9-Erkennung eingestellt sein.
     
  8. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Digi-Receiver produziert nur schmales Bild

    Das Scart-Kabel sollte schon komplett belegt sein, sprich alle 21 Kontakte und nicht nur 9 oder 12 wie die schon mal angeboten werden.
     

Diese Seite empfehlen