1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sven-Z, 8. April 2005.

  1. Sven-Z

    Sven-Z Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Receiver.
    Er sollte folgendermassen ausgestattet sein

    - Twin-Tuner
    - USB 2.0 für externe Festplatte
    oder
    - interne Festplatte und LAN
    - sehr gutes Bild

    Hat jemand ein Empfehlung für mich?

    Vielen Dank und Gruß

    Sven
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Homecast PVR 8000 oder Topfield 5000. Es gibt bei diesen Anforderungen eigentlich fast nur diese 2.
     
  3. Neopholus

    Neopholus Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Ich denke, da gibt es derzeit gar nichts für dich. Der Homecast PVR 8000 und Topfield 5000 haben zwar Twin-Tuner und interene Festplatte, aber keinen LAN-Anschluss sondern nur USB 2.0 (der aber eher Geschwindigkeiten im USB 1.1-Bereich liefern, soweit ich weiss).

    Die Dreamboxen, die LAN-Anschluss und intere Platten haben, haben nur Single-Tuner. Ich hab schon mal gehört, dass angeblich welche mit Twin-Tuner kommen sollen, hab aber nichts genaueres dazu gefunden.

    Receiver mit Twin-Tuner und USB-Anschluss für externe Platten gibt es meines Wissens nach zur Zeit gar nicht. Wahrscheinlich meinst du das Siemens Gigasat (Nummer weiss ich grad nicht), das hat Doppel-Tuner und USB-Anschluss für externe Platten, ist aber für DVB-T gedacht.

    Bleibt also fast nur: du bastelst dir selber einen auf Linux-Basis ;)
     
  4. Sven-Z

    Sven-Z Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Hi!

    Danke für Eure Antworten :)
    Da ich warscheinlich sowieso nicht oft gleichzeitig aufnehmen und schauen werde, schaue ich mich nach einem Receiver mit Top Bildquali, Festplatte und evtl. LAN um.
    Gibt es bestimmte Marken, bei denen man nichts falsch machen kann?

    gruß

    Sven
     
  5. Neopholus

    Neopholus Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bayern
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Die Dreambox DM7020 wird immer recht gelobt. Single-Tuner, Festplatte, tolles Bild, LAN. Leider nicht ganz billig.
     
  6. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Und was ist mit diesem KAON KVR 1000? Hier gibts noch mehr Infos dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2005
  7. Sven-Z

    Sven-Z Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Hi!

    Wo kann man denn den KAON kaufen?

    Gruß

    Sven
     
  8. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Häää? :eek: Etwa nicht bei dem Laden, der bei meinem ersten Link erscheint? :eek: Oder bei/über evendi.de? :eek:
     
  9. Sven-Z

    Sven-Z Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    UPS, sorry, hab wohl nur auf den 2. link geklickt.

    Danke für den Tipp, scheint ja genau das zu sein, was ich suche :))
    Muss mal überlegen, ob ich den nehme, ist ja mit Festplatte doch eine ganze Stange Geld. Scheint sich aber zu lohnen.

    Gruß

    Sven
     
  10. UFD558

    UFD558 Senior Member

    Registriert seit:
    28. November 2002
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Hessen
    AW: Digi-Receiver mit Twin-Tuner USB2.0

    Das scheint ja nach den dort stehenden Daten ein echt tolles Teil zu sein.
    Aber nur 8 Timerplätze und der hohe Stromverbrauch sind übel.
    Ich frage mich wie man 8 Programme gleichzeitig aufzeichnen können soll, wenn das Gerät nur über 2 Tuner verfügt ?
     

Diese Seite empfehlen