1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digi Receiver an Analog Schüssel

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von skai12, 7. Juni 2004.

  1. skai12

    skai12 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    zuhause
    Anzeige
    Hallo.
    Mal warscheinlich eine dumme Frage:
    Kann ich an einer analogen Schüssel einen digitalen Reciever anschliessen und funktioniert das Dingen dann auch ? und werden EPG etc. unterstützt.
    Hintergrund: Meine Eltern sind umgezogen und im Mietshaus sitz leider nur eine analoge Schüssel .
    Wenn nicht kann mir jemand einen gescheiten analogReceiver empfehlen mit EPG etc.
    Danke für Eure Infos.
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2004
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    An einer Satellitenanlage, die nur für das Low-Band konzipiert ist, ist nur ein sehr eingeschränkter Empfang von digitalen Programmen möglich. Es macht also wenig Sinn.
    Bei analoger Übertragung gibt es keinen EPG, wie du es vom digitalen Fernsehen gewohnt bist. Du solltest beim Kauf eines Receivers darauf achten, dass er eine Panda-Wegner-kompatible Ton-Aufbereitung hat.
     
  3. skai12

    skai12 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    zuhause
    @Hans2
    Mir geht es eigentlich auch weniger um dem Empfang von digitalen Programmen sondern nur ob der digitalReceiver an der Analogschüssel läuft.
    Wenn nicht kannst Du mir einen guten AnalogR. empfehlen.
    Danke.
     
  4. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    Du kannst mit einem Digitalreceiver nur digitale Programme empfangen, keine analogen.

    Ob das an Deiner Anlage funktioniert kann ich allerdings nicht sagen, aber allgemein gilt:
    wenn es eine neuere Anlage für einen Receiver ist, sollte es mit einem Digitalreceiver funktionieren, wenn mehrere Receiver dranhängen wirds komplizierter, wenn die Anlage schon 10 Jahre oder so alt ist, musst Du den LNB austauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2004
  5. skai12

    skai12 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    zuhause
    AW: Digi Receiver an Analog Schüssel

    So die Anlage war heute zugänglich und ich habe es mit meinem digitalen Receiver(Technisat Cam1) probiert. Empfangsignal = 0. Also läuft nicht. Komisch war nur das ich trotzdem 1 Programm ( MTV mit 9,0db) bekommen habe. Kann das einer erklären.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Digi Receiver an Analog Schüssel

    MTV liegt noch unter 11,9GHz. Das kannst du auch mit einem "analog" LNB empfangen.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen