1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digenius- Kabelbox verfügbar

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von kopernikus23, 23. Mai 2002.

  1. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Anzeige
    Hallo,

    lange hat es gedauert, aber jetzt seit Dienstag (21.05.2002) sind die ersten Seriengeräte bei uns erfolgreich und zur allgemeinen Zufriedenheit der neuen Besitzer im Einsatz. läc läc läc

    <small>[ 25. Mai 2002, 19:18: Beitrag editiert von: kopernikus23 ]</small>
     
  2. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    schade, mein media markt hat box noch nicht. sonst hätte ich sie mir da mal angeschaut. l&auml;c
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    das bloße Ansehen bringt so nichts. Die Box sieht genauso aus wie die Sat- Box mit CI. Die Anschlüsse sind bis auf die Ein- u. Ausgänge für das Antennensignal (siehe VCR) gleich. Die Menüführung ist wesentlich identisch zur Sat- Variante bis halt auf die Möglichkeit halt Kabelsignale nutzen zu können.

    Bei Softwareänderungen wird die gleiche Software für DVB- S, - C und - T verwendet. Ein Update funktioniert ohne Probleme. Für die Bearbeitung funktionieren bzw. werden die gleichen Programme wie bei Sat verwendet.

    Alle vergleichbaren Anwendungen funktionieren gleich gut wie bei der Sat- Variante.

    Also schau Dir auf dem MM ruhig die Sat- Ausführung als Vergleich an. sch&uuml
     
  4. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    lange hat es gedauert, aber jetzt seit Dienstag (21.05.2002) sind die ersten Seriengeräte bei uns im erfolgreich und zur allgemeinen Zufriedenheit der neuen Besitzer im Einsatz...
    ----------------------------------------------
    Na das ist doch prima.Ich hab meine am 10.05. bestellt.
    Bis heute 25.05. ist keine da.
    E-Mailrückfrage an sales: unbeantwortet...
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    vielleicht liegt es auch daran, daß die Bedienungsanleitungen noch nicht fertig waren bzw. ich zu viele Geräte bestellt hatte. sch&uuml sch&uuml l&auml;c

    P.S. Das kommt davon, wenn man sich seinen eigenen Text nicht richtig durchliest, so wird man auch noch so zittiert. sch&uuml
     
  6. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    So tragisch ist das nicht, wenn man sich mal verschreibt.
    Bei HUMAX kann man sich die Bedienungsanleitung als PDF herunterladen, zur Beschäftigung vorab, damit man weiss, was man sich bestellt...vorbildlich.
     
  7. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Inzwischen habe ich diese Anleitung auch als PDF erhalten. Ist allerdings die Sat- Variante und damit ein Kompromiss.

    Normalerweise benötigt man keine Anleitung, da jeder Schritt mit einem Begleittext unterstützt wird. Sicher wird nicht Jeder ohne gedruckte Anleitung klarkommen. Daher habe ich einige Seiten ausgewählt und gedruckt. So kann ich auch älteren oder anderen Leuten nach Bedarf damit helfen.

    <small>[ 26. Mai 2002, 13:10: Beitrag editiert von: kopernikus23 ]</small>
     
  8. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    Mit Spannung erwarte ich nächste Woche das Paket von DIGENIUS mit der Kabelbox :))

    Sicherheitshalber hab ich aber heute schonmal die ARD/ZDF WM-Settings in meine Nokia 9800 SAT mit dem PC übertragen, man kann ja nie wissen...
     
  9. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Diese Sender werden tadellos eingelesen. Beim Kika und beim ZDF- Theaterkanal solltest Du nur aufpassen, daß Du den Suchlauf möglichst dann macht, wenn gesendet wird. Man kann über den Profisuchlauf auch die Auswahl "Sendeliste" treffen, so daß dann nur die bisherigen Kanäle (hier als Transponder bezeichnet) abgesucht werden.

    In der Kenntnis der Funktionsfähigkeit dieser Kabelbox bin ich sicher, daß Du viel Freude mit diesem Gerät haben wirst. sch&uuml
     

Diese Seite empfehlen