1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digenius - Hat einer von euch auch Kein-Signal-Störung?

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Wuffi, 18. Mai 2004.

  1. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    215
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Wenn man hier glauben darf, bin ich nicht der einzige!
    Sei ich Nachfolgemodell Typ "S6" besitze habe ich dauernd "Kein-Signal"-Störung! Bei S4 habe ich das nicht, nur bei S6 Modell. Auch mit Austauschgerät von S6 dasselbe Problem.

    Typ S4, Version 3.32 keine Probleme
    Typ S6, Version 3.33 (50-60%) Kein-Signal-Ausfälle
    Typ S6, Version 3.37 (90-95%) Kein-Signal-Ausfälle

    Hat sonst noch jemand hier Probleme? Beim Kaltstart kommt Bild & Ton, aber wehe wenn einer ausversehentlich auf "Stand-By"-Taste drückt, der bekommt beim Einschalten kein TV-Empfangssignal mehr.
     
  2. Greg64

    Greg64 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    dbox 1 / DVB2000
    dbox 2 / Neutrino NG
    Digenius S6
    Galaxis IQG.1
    Skymaster DT-1000 (DVB-T)
    AW: Digenius - Hat einer von euch auch Kein-Signal-Störung?

    Hallo,
    ich besitze seit einigen Tagen die S6, (noch) mit der Originalsoftware 3.33.
    Seitdem bekam ich einmal bei einigen Sendern (n-tv, Viva, ...) die von dir beschriebene "Kein-Signal-Störung". Nach Neustart der Box über den Netzschalter war die Störung verschwunden. Andauernd tritt dieser Fehler jedoch nicht auf.
    Schlimmer jedoch ist folgendes. Nach einiger Zeit (ca. 15-20 min.) schalten sich manche Sender einfach ab und es ist nur ein schwarzes Bild zu sehen. Einmal zum nächsten Sender gezappt und wieder zurück, dann ist der entsprechende Sender wieder da. Wenn man nicht zu Hause ist und einen Film aufzeichnet, dann siehts wohl schlecht aus :(.
    Weiterhin ist mir aufgefallen, dass die Box eine geringere Eingangsempfindlichkeit hat als die Vorgängerbox (Galaxis IQG1) und meine dboxII.

    Gruß
    Gregor
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2004
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Digenius - Hat einer von euch auch Kein-Signal-Störung?

    Die 3.36 Software von Digenius ist nicht gerade für einen stabilen Betrieb geeignet. Ich hab ne tvbox der ersten Generation und hab da zur Probe auch mal die 3.36 eingespielt, mit dem Ergebnis, das NICHTS mehr lief. Egal ob Astra oder Hot Bird. Also wieder 3.33 aufgespielt und seitdem keine Probleme mehr gehabt.
     
  4. Greg64

    Greg64 Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    dbox 1 / DVB2000
    dbox 2 / Neutrino NG
    Digenius S6
    Galaxis IQG.1
    Skymaster DT-1000 (DVB-T)
    AW: Digenius - Hat einer von euch auch Kein-Signal-Störung?

    Ich hab doch die 3.33! :winken:

    Gruß
    Gregor
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Digenius - Hat einer von euch auch Kein-Signal-Störung?

    Hallo,

    spätestens mit der nächsten FW sind derartige Probleme, sofern noch vorhanden, mit Sicherheit gelöst. Diese Aussage aus gutem Grund!:winken:
     

Diese Seite empfehlen