1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dig. Sat-Anschluss - Verkabelung - Hilfe gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SaschaCult, 5. August 2005.

  1. SaschaCult

    SaschaCult Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Folgendes Problem (dig. Sat):

    - ich werde am Dach einen Vierfach-LNB haben.
    - im Haus soll aber in 3 Räumen in DG ein Fernseher (ohne Videorecorder) möglich sein, d.h. der Anschluss + Kabel wird schon gelegt.
    - im EG im Wohnzimmer steht ein Fernseher + Videorecorder (vermutlich später ein Festplattenrecorder). im EG sollte man dann natürlich einen Sender schauen können (z.B. ORF, oder Sat) und gleichzeitig auch was anderes aufnehmen können. Da ich dig. ORF bekomme, muss ich mind. 2 Leitungen dort haben, damit ich gleichzeitig 2 Sachen machen kann (TV schauen + aufnehmen).

    D.h. insgesamt 5 - Anschlüsse im Haus, aber nur ein Vierfach-LNB!
    Amerkung: im Haus werden sicher nicht 3 od. 4 Fernseher paralell laufen, vermutlich aber im Wohnzimmer/DG 1 Sender geschaut werden, und beim Recorder 1-2 Sendungen aufgezeichnet.

    Wie ist das ganze am Besten zu bewerkstelligen?? Gibt es da solche Sat-Boxen, etc.?

    Ich habe mich nun auch ein wenige schlau gemacht und sogenannte MULTISCHALTER gefunden.

    Die verfügen über z.B. 4 Sat-Eingänge und 6 od. 8 Ausgänge. Das könnte mein Problem beseitigen, oder?

    Danke.
    Gruß
    Sascha
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Dig. Sat-Anschluss - Verkabelung - Hilfe gesucht

    Genau, Multischalter ist die Lösung. Du musst nur dran denken:
    Ohne Multischalter ---> LNB mit Switch
    Mit Multischalter ----> LNB ohne Switch
    Gruß
    Thomas

    Gibt es eigentlich Multischlalter, die sich mir einem Quadswitch LNB vertragen?
     
  3. Davetrust

    Davetrust Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gronau (Leine)
    Technisches Equipment:
    Triax TDA88 * Invacom Quad Lnb* Skymaster Single Lnb * Skymaster DX22 FTA *
    AW: Dig. Sat-Anschluss - Verkabelung - Hilfe gesucht

    yep genau ein Quattro Lnb und Multischalter sollten hier Passen :winken: ...Mulitschalter am besten Spaun der wird hier oft empfohlen
     
  4. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Dig. Sat-Anschluss - Verkabelung - Hilfe gesucht

    Und ein sehr ordentlich geschirmtes Kabel verwenden.

    Grüße

    Wonko
     
  5. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Dig. Sat-Anschluss - Verkabelung - Hilfe gesucht

    Servus,

    ja gibt es, z.B. von Spaun, kosten aber etwas mehr.
     
  6. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Dig. Sat-Anschluss - Verkabelung - Hilfe gesucht

    das sind MS mit 22KHz generatoren die Quadswitches vertragen
     

Diese Seite empfehlen