1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dieser Verstärker brauchbar?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von chris_f, 27. Mai 2006.

  1. chris_f

    chris_f Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    166
    Anzeige
    Ich habe noch diesen Verstärker hier rumliegen:

    [​IMG]

    Kann ich diesen verwenden (Digital Kabel)?

    Verstärkung 13-20db steht ja drauf, jedoch ist kein Regler dran, wie wird der Pegel dann eingestellt?
     
  2. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Dieser Verstärker brauchbar?

    wenn er so funzt wies draufsteht dann ja ;)
    aber das weiss man halt nie.
    ich nutze einen von reichelt. (marke axing) der funzt astrein.
     
  3. chris_f

    chris_f Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    166
    AW: Dieser Verstärker brauchbar?

    Aber wie soll man den regeln (falls nötig)?

    Weiterhin: Gibt es eine Art "Inline Abschlussstücke", die im Prinzip die Funktion einer Dose übernehmen?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dieser Verstärker brauchbar?

    Also regeln lässt sich der nicht.
    Der Frequenzbereich sieht mir nach Sat Verstärker aus wenn das der Fall ist dann ist der Verstärker nur geeignet wenn er keine Spannung an den Eingang abgiebt (um damit normalerweise den LNB zu Versorgen).

    Gruß Gorcon
     
  5. belzebub16

    belzebub16 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Astrometa DVB-T2 Stick,
    Ultron DVB-T Stick
    AW: Dieser Verstärker brauchbar?

    Da unten auf dem Gehäuse ein max. Pegel für terrestrische und SAT-Frequenzen angegeben ist, wirds wohl wie auch draufsteht ein Universalverstärker sein ;)
    Glaube daher kaum, dass der eine Speisespannung fürs LNB ausgibt.
     

Diese Seite empfehlen