1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dieselfahrverbote

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Worringer, 9. November 2018.

  1. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    7.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Anzeige
    Wasser auch.
     
  2. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    3.900
    Zustimmungen:
    10.622
    Punkte für Erfolge:
    273
    Für dich als Privatmann natürlich, auch wenn man das unabhängig vom Steuervorteil betrachten muss. :)

    Aber dann sieht man, wem das tatsächlich nutzt. Benzingetriebene Busse und LKW sieht man ja eher selten...
     
  3. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    7.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Ich denke, dass bei größeren Fahrzeugen allein der Mehrverbrauch von Benzin gegenüber Dieselkraftstoff den Ausschlag gibt.
    Der T5 begnügt sich regelkonform bewegt mit um die 8 l Diesel, der 3er Golf mit der gleichen Menge Benzin. Allein auf den Steuervorteil würde ich im anderen Fall also nicht nur umstellen. Zumal in unserem Fall, die Fahrleistung mit dem Diesel schon nicht für die Armortisationszone reicht. Ein 2,5l Turbodiesel stellt aber einen Benziner beim Fahrspaß eben auch in den Schatten.

    Ansonsten plädierte auch ich für ein höhere Verbrauchsteuer und würde im Gegenzug auf die KFZ Steuer verzichten. Stehende Autos verursachen keine Schäden und in Städten werden Stellplätze schon heute fast nur noch gegen Geld angeboten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2019
    Schnellfuß gefällt das.
  4. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    3.900
    Zustimmungen:
    10.622
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mehrverbrauch ist relativ. Diesel hat neben höherer Dichte auch einen höheren Energiegehalt.

    Der sollte versteuert werden, nicht das Volumen. :)
     
    FilmFan gefällt das.
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    7.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Dann fahren eventuell auch erstmal nur mehr Benziner umher und das, mit den bekannten Folgen.

    Man kann sich wohl drehen und wenden wie man will. Dieses Land lebt von der individuellen Mobilität und es gibt nichts zum Nulltarif, egal was die Grünen mir da erzählen wollen. Derzeit führt - noch - nicht für jeden ein Weg am Verbrenner vorbei. Ob das in absehbarer Zeit (10 - 20 Jahren) überhaupt mal so sein wird, wage ich zu bezweifeln. So lange es aber noch nicht so weit ist, erachte ich es als unverschämt, eine einzelne Gruppe von eben dieser Mobilität grundsätzlich auszuschließen. Womit sich der Kreis zu den Fahrverboten wieder schließt. Mehr als grüne Ideologie oder auch religiösen Eifer kann ich darin nicht erkennen. Was ist mit der gesundheitlichen Beeinträchtigung durch beständig anwachsenden Fluglärm, was mit der Zerstörung von Natur durch massenhaftes Aufstellen von Windrädern und den Monokulturen von nachwachsenden Rohstoffen, was, mit der beim Abbau von seltenen Erden in anderer Leuten Länder und was, mit dem dortigen Betrieb von fossilen Kraftwerken, um das grüne Wonnegefühl hierzulande zu ermöglichen?
     
  6. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    5.276
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2019
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.098
    Zustimmungen:
    6.736
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ok, man will bis 2030 den E-LKW erzwingen... der hat dann 3 Anhänger, der erste enthält die Akkus... :D
     
    Wolfman563 gefällt das.
  8. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    5.276
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Tja, derzeit werden ja Oberleitungs-LKW erprobt.
    Ich frag mich, wie das mit dem Elektrosmog etc wird, wenn dann überall Leitungen verlegt werden.
     
    atomino63 gefällt das.
  9. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    7.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Hier, in Deutschland und bis 2030?

    [​IMG]
     
    Wolfman563 gefällt das.
  10. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    5.276
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Wenn die EU sagt "spring" schreien wir doch als Erste "wie hoch?" ;)
     
    kjz1 und atomino63 gefällt das.

Diese Seite empfehlen